Samstag, 25.09.2010

Nebelhorn-Trophy

Hecken verpasst Kür in Oberstdorf

Eiskunstlauf-Meisterin Sarah Hecken hat bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf wegen Rückenbeschwerden nicht an der Kür teilnehmen können. Es siegte die Finnin Kiira Korpi.

Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver erreichte Sarah Hecken den 18. Platz
© Getty
Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver erreichte Sarah Hecken den 18. Platz

Wegen akuter Rückenbeschwerden konnte die deutsche Eiskunstlauf-Meisterin Sarah Hecken bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf am Samstag nicht mehr zur Kürentscheidung antreten.

"Ich wäre gern gelaufen, aber ich kam nicht einmal allein am Morgen aus dem Bett", sagte die 17 Jahre alte Mannheimerin, die nach dem Kurzprogramm den achten Platz eingenommen hatte.

Siegerin des traditionellen Saisonauftakts wurde Kiira Korpi aus Finnland (162,88 Punkte) vor der Schwedin Viktoria Helgesson (145,92) und Melissa Bulanhagui aus den USA (133,72).

Nebelhorn-Trophy: Liebers sorgt für Überraschung

Das könnte Sie auch interessieren
Achter Rang nach der Kür für das Duo Frohberg/Giesen

Frohberg/Giesen nach der Kür Achte

Peter Liebers startete gut in die Saison

Liebers sorgt für Überraschung

Sarah Hecken enttäuscht beim Saisonstart in Oberstdorf

Saisondebüt: Hecken nur Achte


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.