Vor Volleyball-WM in Italien

Lozano streicht Rieke und Bauer aus WM-Kader

SID
Dienstag, 07.09.2010 | 18:08 Uhr
Manuel Rieke (l.) wird nicht mit dem deutschen Team zur Volleyball-WM fahren
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Zuspieler Manuel Rieke und Blockspezialist Lukas Bauer stehen nicht im Aufgebot von Volleyball-Bundestrainer Raul Lozano für die Weltmeisterschaft in Italien.

Volleyball-Bundestrainer Raul Lozano hat wie erwartet Zuspieler Manuel Rieke und Blockspezialist Lukas Bauer aus dem Aufgebot für die Weltmeisterschaft in Italien (25. September bis 10. Oktober) gestrichen.

Zu den Testspielen ins WM-Gastgeberland am 10. und 12. September reist der Chefcoach bereits mit seinem 14-köpfigen WM-Team.

Danach gibt es noch drei Tests gegen Weltmeister Brasilien, ehe es bei der WM-Vorrunde in Triest gegen Serbien (25. September), Europameister Polen (26. September) und Kanada (27. September) ernst wird.

Deutschland verliert zweiten Test gegen Russland

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung