Freitag, 24.09.2010

Nebelhorn Trophy in Oberstdorf

Liebers sorgt für Überraschung

Eiskunstläufers Peter Liebers hat sich dank einer guten Leistung den dritten Platz bei der Nebelhorn Trophy in Oberstdorf gesichert.

Peter Liebers startete gut in die Saison
© Getty
Peter Liebers startete gut in die Saison
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Mit einer überzeugenden Kür hat sich Eiskunstläufer Peter Liebers bei der Nebelhorn Trophy in Oberstdorf den dritten Platz gesichert.

Der deutsche Vizemeister kam auf 196,97 Punkte und musste sich lediglich dem Japaner Tatsuki Machida (221,22) und Konstantin Menschow aus Russland (208,80) geschlagen geben. Lokalmatador Franz Streubel landete nach einer durchwachsenen Kür mit 145,92 Punkten auf Platz 14.

Pluspunkte für Anfangskombination

"Ich bin sehr glücklich über das Ergebnis und die Tatsache, dass ich in beiden Programmen eine persönliche Bestleistung erreicht habe. Schon am Donnerstag beim Kurzprogramm habe ich ein sehr gutes Feedback bekommen. Ich hoffe, dass dieser Erfolg erst der Anfang einer guten Saison ist", sagte Liebers. Nach dem Kurzprogramm hatte der ehemalige deutsche Meister den vierten Platz belegt.

Der Berliner zeigte eine vor allem stilistisch stark verbesserte Kür und erhielt Komponenten bis 7,75. Pluspunkte sammelte der 22-Jährige auch für die Anfangskombination aus dreifachem Axel und dreifachem Toeloop, während der zweite Axel nicht klappte.

Deshalb sieht Liebers noch Verbesserungsbedarf: "Es gibt noch Reserven, der zweite Axel muss klappen, und der Vierfache soll auch noch kommen." Liebers ließ in Oberstdorf unter anderem den WM-Vierten Michal Brezina aus Tschechien und den Belgier Kevin van der Perren hinter sich.

Saisondebüt: Eiskunstläuferin Henken nur Achte

Die Bilder des Tages - 24.September
AUA! Lucas Schenn von den Toronto Maple Leafs bekommt ordentlich eins auf die Nuss von Gegner Zac Rinaldo
© Getty
1/5
AUA! Lucas Schenn von den Toronto Maple Leafs bekommt ordentlich eins auf die Nuss von Gegner Zac Rinaldo
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners.html
Randy Jones von den Tampa Bay Lightning feiert sein erstes Pre-Season-Tor - am Ende siegten jedoch die Oilers mit 5:2
© Getty
2/5
Randy Jones von den Tampa Bay Lightning feiert sein erstes Pre-Season-Tor - am Ende siegten jedoch die Oilers mit 5:2
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=2.html
Auch im Training voll dabei - Nathan Brown bereitet sich für das nächste Spiel der Magpies vor
© Getty
3/5
Auch im Training voll dabei - Nathan Brown bereitet sich für das nächste Spiel der Magpies vor
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=3.html
Der 50. Homerun von Jose Bautista für die Toronto Blue Jays wird kritisch vom Schiri begutachtet
© Getty
4/5
Der 50. Homerun von Jose Bautista für die Toronto Blue Jays wird kritisch vom Schiri begutachtet
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=4.html
Erinnert an einen Power Ranger: Jonathan Quick von den Los Angeles Kings visiert das Eis
© Getty
5/5
Erinnert an einen Power Ranger: Jonathan Quick von den Los Angeles Kings visiert das Eis
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Tatsuki Machida hat seine Karriere bereits mit 24 Jahren beendet

Vize-Weltmeister Machida tritt zurück

Patrick Chan erhietl von den Preisrichtern mit 266,11 die höchste Punktzahl

Kanadier Chan verteidigt WM-Titel

Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver erreichte Sarah Hecken den 18. Platz

Hecken verpasst Kür in Oberstdorf


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.