Sieg gegen Bulgarien

Damen gewinnen Grand-Prix

SID
Mittwoch, 22.09.2010 | 23:11 Uhr
Die deutschen Volleyball-Damen siegten überzeugend gegen Bulgarien
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die deutschen Volleyball-Damen haben das Abschlussspiel der Qualifikation für die Grand-Prix-Saison 2011 für sich entschieden und damit auch das Vorbereitungsturnier gewonnen.

Die deutschen Volleyballerinnen haben beim Qualifikationsturnier für die Grand-Prix-Saison 2011 dank des vierten Sieges im fünften Spiel den Gesamtsieg gefeiert. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti gewann gegen Bulgarien 3:0 (26:24, 28:26, 25:22).

Durch die 1:3-Niederlage von Russland gegen Italien rückte das DVV-Team auf den ersten Tabellenrang vor. Das Ticket für die kommende Spielzeit hatte Deutschland bereits am Dienstag durch den 3:1-Erfolg gegen Europameister Italien gelöst.

Guidetti: "Ich bin total glücklich"

"Ich bin riesig stolz auf meine Mannschaft. Auch gegen Bulgarien war es wieder ein schwieriges Spiel, aber wir haben auch diese Partie gewonnen", sagte Guidetti: "Das Turnier mit vier Siegen aus fünf Spielen zu beenden, ist einfach Extraklasse. Ich bin total glücklich."

Für einen der drei Startplätze beim Grand Prix 2011 war mindestens der dritte Rang notwendig gewesen. Zuvor hatten die DVV-Frauen 3:1-Siege gegen die Türkei und die Niederlande gefeiert. Gegen Russland unterlag das Guidetti-Team 1:3.

Deutsche Damen siegen gegen Italien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung