Qualifikation für die Grand-Prix-Saison

Deutsche Damen siegen gegen Italien

SID
Dienstag, 21.09.2010 | 22:54 Uhr
Die deutschen Volleyball-Damen schafften gegen Italien eine Überraschung
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

In der Qualifikation für die Grand-Prix-Saison haben die deutschen Volleyballerinnen einen wichtigen Erfolg gefeiert. Das Team besiegte Europameister Italien mit 3:1.

Die deutschen Volleyballerinnen haben in der Qualifikation für die Grand-Prix-Saison 2011 in Cagliari einen vorentscheidenden Sieg gefeiert. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti gewann überraschend gegen den gastgebenden Europameister Italien mit 3:1 (25:22, 16:25, 25:20, 25:22).

"Ich bin einfach nur überglücklich, nachdem wir zuletzt gegen Italien zweimal unglücklich verloren hatten", sagte Guidetti.

Das deutsche Team eroberte damit mit nunmehr drei Siegen und einer Niederlage den wichtigen zweiten Platz hinter dem ungeschlagenen Weltmeister Russland.

In dem Sechserturnier geht es um zwei Startplätze für das Kräftemessen der zwölf weltbesten Teams. Letzter Gegner ist Bulgarien (Mittwoch, 17.30 Uhr). Zuvor hatte es 3:1-Siege gegen die Türkei und die Niederlande und eine 1:3-Niederlage gegen Russland gegeben.

WM-Test: Deutsche Volleyballer deklassieren Brasilien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung