Hockey WM

Deutsche Hockeydamen besiegen Japan mit 2:1

SID
Donnerstag, 02.09.2010 | 10:20 Uhr
Die deutschen Hockey-Frauen bezwangen Japan mit 2:1
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
MiLive
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Die deutsche Nationalmannschaft der deutschen Hockey-Frauen hat bei der WM im argentinischen Rosario den zweiten Sieg gefeiert. Das Team bezwang Japan mit 2:1 (0:0).

Die deutschen Hockey-Frauen haben mit dem mühevollen 2:1 (0:0) gegen Japan ihren zweiten Sieg bei der Weltmeisterschaft in Argentinien eingefahren. In Rosario brachte Ai Murakami die Asiatinnen im Anschluss an eine Strafecke kurz nach der Pause mit 1:0 in Führung. Maike Stöckel glich in der 57. Minute zum 1:1 aus, ehe Natascha Keller vier Minuten später das Siegtor für die deutsche Mannschaft erzielte.

Der japanische Ausgleich per Strafecke fünf Minuten vor Schluss wurde durch einen von Tina Bachmann angeforderten Videobeweis wieder zurückgenommen.

Nächster Gegner der deutschen Mannschaft ist Indien. Das Spiel findet am Freitag um 19.30 Uhr MESZ statt.

UHC Hamburg Damenhockeymeister

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung