Baseball

Südkoreaner neuer Homerun-König

SID
Samstag, 14.08.2010 | 14:50 Uhr
Lee Dae-Ho gewann mit Korea in Peking die olympische Goldmedaille
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Ein südkoreanischer Baseball-Spieler hat einen Homerun-Weltrekord aufgestellt. Lee Dae-Ho gelang im neunten aufeinanderfolgenden Spiel ein Homerun.

Lee Dae-Ho schaffte am Samstag in einer Begegnung der nationalen Liga seines Klubs Lotte Giants gegen die Kia Tigers im neunten aufeinanderfolgenden Spiel einen Homerun.

Das berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur "Yonhap". Mit 38 Homeruns insgesamt führt Lee auch die Bestwertung der Liga an.

Nach Angaben von Yonhap haben in der Major League Baseball (MLB) in den USA drei Spieler in acht aufeinanderfolgenden Spielen jeweils einen Homerun geschafft. In Südkorea liegt der Rekord bei sechs Homerun-Spielen in Folge.

Von Schläger getroffen: Fan verklagt die NY Mets

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung