Judo

Hamburg stellt Pläne für Judo-WM zurück

SID
Samstag, 07.08.2010 | 12:47 Uhr
Vorerst planen Rainer Ganschow und die Stadt Hamburg keine neue Bewerbung für die Judo-WM
© Getty
Advertisement
Rugby Union Internationals
Live
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
King Of Kings
King of Kings 51
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Nach der gescheiterten Bewerbung für die Judo-WM 2011 plant Hamburg derzeit keinen neuen Versuch. Die politische Situation gebe das im Moment nicht her, so Rainer Ganschow.

Nach der vergeblichen Bewerbung um die Judo-WM 2011 plant Hamburg derzeit keinen neuen Anlauf.

"Wir wären zwar bereit, einen weiteren Versuch zu starten. Aber ich glaube nicht, dass die politische Situation in Hamburg das im Moment hergibt. Da bräuchten wir ein hohes Maß an Unterstützung. Ausschließen will ich eine erneute Bewerbung für die Zukunft allerdings nicht", sagte Rainer Ganschow, Präsident des Hamburger Judo-Verbandes, am Rande des Europacups in der Hansestadt.

Hamburg war im Werben um die WM 2011 an Paris gescheitert, das die Titelkämpfe vom 23. bis 28. August kommenden Jahres im Palais Omnisports in Paris-Bercy ausrichtet. 2010 ist Tokio vom 9. bis 13. September WM-Gastgeber. Im Olympiajahr 2012 gibt es keine Weltmeisterschaften, für 2013 gilt Brasilien (Rio de Janeiro oder Sao Paulo) als Favorit.

Hamburg: Wer ergattert die letzten EM-Tickets?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung