Volleyball - Weltliga

Deutschland gewinnt auch zweites Spiel

SID
Sonntag, 06.06.2010 | 17:38 Uhr
Nationalspieler Gregor Grozer spielt in der kommenden Saison für Resovia Rzeszow
© sid
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
Mi20:00
World Matchplay: Tag 5
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
World Matchplay
Do20:00
World Matchplay: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
WTA Nanchang: Halbfinale
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinale
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
WTA Stanford: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Do12:30
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr20:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
Generali Open -
Finale
Citi Open Women Single
Sa22:30
Washington Citi Open: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
So23:00
Washington Citi Open: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
WTA Stanford: Finale

Deutschlands Volleyballer haben ein erfolgreiches Comeback in der Weltliga hingelegt. Gegen Europameister Polen gewannen die Deutschen im zweiten von zwei Spielen 3:0.

Die deutschen Volleyballer haben mit zwei Siegen gegen Europameister Polen ein perfektes Comeback in der Weltliga gefeiert. Im zweiten Spiel triumphierte das Team von Bundestrainer Raul Lozano in Stuttgart mit 3:0 (28:26, 30:28, 25:18) gegen den Nachbarn. Tags zuvor hatte der überragende Angreifer Georg Grozer den Gastgeber mit 32 Punkten zu einem 3:1 (23:25, 25:18, 25:22, 26:24) geführt.

Deutschland übernahm damit beim ersten Weltliga-Auftritt seit sieben Jahren gleich die Führung in der Vorrundengruppe D. Am kommenden Wochenende kommt es in Havanna zum Gipfeltreffen gegen Kuba in Havanna. Das Karibik-Team besiegte im anderen Duell der Gruppe Endrunden-Gastgeber Argentinien mit 3:1 und 3:2.

Deutschland hatte zuletzt 2003 in der Eliteklasse der besten 16 Teams der Welt gespielt und sich als Europaliga-Sieger für die Rückkehr qualifiziert. Nun ist das Ziel die Endrunde. Nur der Gruppensieger und der beste Gruppenzweite der vier Vorrundenpools qualifizieren sich für die Endrunde der besten Sechs in Cordoba.

DVV-Team qualifiziert sich souverän für EM 2011

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung