Samstag, 22.05.2010

Hockey

Uhlenhorster HC wieder im Europacup-Finale

Der Uhlenhorster HC Hamburg hat zum vierten Mal in Folge das EuroHockey-League-Finale erreicht. Das Team von Martin Schultze gewann im Halbfinale mit 3:2 gegen Real Polo Barcelona.

Nicolas Jacobi avancierte gegen Barcelona zum Matchwinner
© Getty
Nicolas Jacobi avancierte gegen Barcelona zum Matchwinner

Die Hockey-Herren des Uhlenhorster HC Hamburg haben zum dritten Mal in Folge das Finale in der EuroHockey-League erreicht. Die Mannschaft von Trainer Martin Schultze setzte sich im Halbfinale des Final-Four-Turniers in Amsterdam gegen den spanischen Topklub Real Polo Barcelona mit 3:2 (2:2, 0:2) nach Penaltyschießen durch. Gegner im Endspiel am Sonntag (15.00 Uhr) ist der Sieger des niederländischen Duells zwischen Amsterdam H&BC und HC Rotterdam.

Mann des Tages in den Reihen der Hamburger war Torhüter Nicolas Jacobi: Erst unterlief ihm in der ersten Minute ein unglückliches Eigentor, bevor er sein Team mit zum Teil sensationellen Paraden im Spiel hielt und spätestens im Penalty-Shootout mit drei Paraden zum Matchwinner avancierte.

Schultze: "Können uns bei Nico bedanken"

"Wir können uns bei Nico bedanken, der eine Weltklasse-Leistung gezeigt und maßgeblichen Anteil daran hat, dass wir wieder im Finale stehen", sagte Martin Schultze: "Ansonsten haben wir uns heute eher schwer getan, vor allem in der ersten Spielhälfte zu viele Fehler gemacht."

Die Spanier, die im Viertelfinale Rot-Weiß Köln ausgeschaltet hatten, gingen durch das Eigentor von Jacobi (1.) und Pau Quemada (29.) 2:0 in Führung. Patrick Breitenstein per kurzer Ecke (52.) und Jonas Fürste (60.) sorgten für den Ausgleich. Im Penaltyschießen traf als erster und letztlich auch einziger Schütze Moritz Fürste.

Christopher Zeller führt Hockey-Herren zum Sieg

Bilder des Tages - 22. Mai
Oben auf: Beim Spiel der Australian Football League (Rugby) schlugen die Fremantle Dockers die Sydney Swans mit 100:63
© Getty
1/5
Oben auf: Beim Spiel der Australian Football League (Rugby) schlugen die Fremantle Dockers die Sydney Swans mit 100:63
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/2205/chicago-blackhawks-san-jose-sharks-nhl-conference-finals-afl-mlb-los-angeles-dodgers-detroit-tigers-nascar.html
Ein kleines Feuerwerk gab es auf der NASCAR-Strecke in North Carolina, als der Wagen von Chris Eggleston während des Rennens einen Reifen verlor
© Getty
2/5
Ein kleines Feuerwerk gab es auf der NASCAR-Strecke in North Carolina, als der Wagen von Chris Eggleston während des Rennens einen Reifen verlor
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/2205/chicago-blackhawks-san-jose-sharks-nhl-conference-finals-afl-mlb-los-angeles-dodgers-detroit-tigers-nascar,seite=2.html
In Spiel 3 der Western-Conference-Finals wollten die Chicago Blackhawks nichts verschenken. Sie schlugen die San Jose Sharks nach hartem Fight in der Overtime mit 3:2
© Getty
3/5
In Spiel 3 der Western-Conference-Finals wollten die Chicago Blackhawks nichts verschenken. Sie schlugen die San Jose Sharks nach hartem Fight in der Overtime mit 3:2
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/2205/chicago-blackhawks-san-jose-sharks-nhl-conference-finals-afl-mlb-los-angeles-dodgers-detroit-tigers-nascar,seite=3.html
Bis an die Grenzen gehen hat Manny Ramirez von den Los Angeles Dodgers wohl etwas zu wörtlich genommen. Dennoch gewann L.A. gegen die Detroit Tigers mit 4:1
© Getty
4/5
Bis an die Grenzen gehen hat Manny Ramirez von den Los Angeles Dodgers wohl etwas zu wörtlich genommen. Dennoch gewann L.A. gegen die Detroit Tigers mit 4:1
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/2205/chicago-blackhawks-san-jose-sharks-nhl-conference-finals-afl-mlb-los-angeles-dodgers-detroit-tigers-nascar,seite=4.html
Ein Foto-Finish der besonderen Art. Ben Knobel gewinnt auf seinem Pferd Raffaello ein Charity-Rennen in Melbourne
© Getty
5/5
Ein Foto-Finish der besonderen Art. Ben Knobel gewinnt auf seinem Pferd Raffaello ein Charity-Rennen in Melbourne
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/2205/chicago-blackhawks-san-jose-sharks-nhl-conference-finals-afl-mlb-los-angeles-dodgers-detroit-tigers-nascar,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.