Volleyball

Friedrichshafen muss überraschend nachsitzen

SID
Samstag, 01.05.2010 | 23:12 Uhr
Der VfB Friedrichshafen um Trainer Moculescu hat im Meisterschaftskampf einen Dämpfer erlitten
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
SaLive
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
SaLive
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Völlig überraschend muss Volleyball-Serienmeister VfB Friedrichshafen seine Meisterfeier verschieben. Die Häfler unterlagen Generali Haching 1:3 und führen insgesamt nur noch 2:1.

Volleyball-Serienmeister VfB Friedrichshafen hat auf dem Weg zur elften deutschen Meisterschaft der Vereinsgeschichte den ersten Matchball vergeben.

Die Häfler von Trainer Stelian Moculescu unterlagen Pokalsieger Generali Haching am Samstagabend vor eigenem Publikum überraschend mit 1:3 (23:25, 25:19, 23:25, 23:25).

Damit verkürzte Haching seinen Rückstand in der Endspiel-Serie, die im Modus "best of five" ausgetragen wird, auf 1:2. Am 5. Mai (19.30 Uhr) hat die Star-Truppe vom Bodensee in Unterhaching jedoch die nächste Chance, die sechste Meisterschaft in Folge zu holen.

Für Friedrichshafen war es nach 29 Siegen die erste Liga-Niederlage der Saison und zugleich die erste Heimpleite auf nationaler Ebene seit über drei Jahren.

"Das war ein schwarzer Tag. Ich bin total schockiert und kann nicht erklären, warum das passiert ist", sagte VfB-Diagonalangreifer Georg Grozer.

Friedrichshafen geht in der Best-of-five-Serie mit 2:0 in Führung

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung