Hamburger Hockey-Damen im Viertelfinale

SID
Sonntag, 04.04.2010 | 12:58 Uhr
Franziska Stern (l.) steuerte beim 5:0-Sieg der Berlinerinnen einen Treffer bei
© Getty
Advertisement
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Turkish Airlines Tiebreak Event
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 2
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 3
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Manchester
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
Istanbul Open Men Single
TEB BNP Paribas Istanbul Open: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark
Mutua Madrid Open Women Single
WTA: Madrid -
Tag 1
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Finale
World Championship
Norwegen -
Lettland
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Finale
Istanbul Open Men Single
TEB BNP Paribas Istanbul Open: Halbfinale
Mutua Madrid Open Women Single
WTA: Madrid -
Tag 2
Istanbul Open Men Single
TEB BNP Paribas Istanbul Open: Finale

Die Hockey-Damen des UHC Hamburg sind mit ihrem zweiten Erfolg als Gruppensieger ins Viertelfinale der Europapokal-Endrunde in Berlin eingezogen. Der Berliner HC steht ebenfalls in der Runde der letzten Acht.

Der deutsche Meister aus Hamburg setzte sich am Samstag in seinem ersten Spiel in der Gruppe B gegen den schottischen Meister Bonagrass Grove mit 1:0 (1:0) durch.

Den entscheidenden Treffer erzielte Nationalspielerin Lisa Hahn in der dritten Minute nach einer kurzen Ecke. Da Grove am Karfreitag gegen Real Polo Barcelona ebenfalls mit 2:3 verloren hatte, standen der UHC und die Spanierinnen im Vorfeld des direkten Duells schon in der Runde der letzten Acht.

Oldhäfer und Mävers die Matchwinner

Am Ostersonntag entschieden die Hamburgerinnen schließlich das direkte Duell gegen die Katalaninnen für sich. Pia Oldhäfer (9.) und Marie Mävers (34.) legten beim 3:2 (2:0)-Erfolg mit ihren Treffern in der ersten Halbzeit den Grundstein zum Sieg.

Mit ihrem zweiten Treffer erhöhte Marie Mävers in der 46. Minute auf 3:0. Als Gruppensieger trifft der UHC am Ostermontag (12.30 Uhr) auf den Zweiten der Gruppe A, den englischen Vertreter Olton & West Warwicks.

Als Gruppenzweiter erreichte der Berliner HC das Viertelfinale. Die Gastgeberinnen bezwangen den ukrainischen Meister MSC Sumchanka 5:0 (2:0), Lisa Hapke (2), Britta Billmann, Franziska Stern und Anke Brockmann erzielten die Berliner Tore.

Das "Endspiel" um den Gruppensieg gegen Club de Campo Madrid 1:3 (0:2) ging allerdings verloren. Das Tor erzielte Katharina Otte zum Endstand (63.). Die Berlinerinnen treffen am Montag (13.00 Uhr) auf den HC s´Hertogenbosch aus den Niederlanden.

Hockey-Bund wird 100 Jahre alt

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung