Erstes Duell 2010 zwischen Bolt und Gay

SID
Donnerstag, 01.04.2010 | 16:31 Uhr
Usain Bolt und Tyson Gay treffen im August zum ersten Mal im Jahr 2010 aufeinander
© sid
Advertisement
NBA
Live
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

In Brüssel bei der ersten Final-Hälfte der Diamond League im August treffen erstmals im Jahr 2010 Sprint-Olympiasieger Usain Bolt und sein Rivale Tyson Gay über 100m aufeinander.

Das erste Duell im Jahr 2010 zwischen dem dreifachen jamaikanischen Sprint-Olympiasieger Usain Bolt und seinem größten Rivalen Tyson Gay aus den USA ist perfekt.

Wie die Veranstalter des Leichtathletik-Meetings in Brüssel mitteilten, treffen die beiden Kontrahenten am 27. August in der belgischen Hauptstadt über 100m aufeinander. In Brüssel findet ein Wettkampf des zweigeteilten Finals der weltweit 14 Meetings umfassenden neuen Diamond League mit rund 20 Millionen Dollar Preisgeld statt.

Als fast sicher gilt auch, dass Bolt und Gay bei den Meetings in New York (12. Juni) und London (13. August) aufeinandertreffen. Beide wollen im Rahmen der Diamond League an sieben Meetings teilnehmen.

Der Gesamtsieger der Serie, die nach dem Verzicht des Berliner ISTAF ohne deutschen Schauplatz ist und am 14. Mai in Doha beginnt, erhält einen Diamanten im Wert von 80.000 Dollar (ca. 54. 000 Euro).

Bolt startet im Juli in Europa

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung