Sonntag, 11.04.2010

BBL-Pokal

Bremerhaven gewinnt kleines Finale

Im Spiel um Platz drei beim Top-Four-Turnier des BBL-Pokals haben sich die Eisbären Bremerhaven gegen BG Göttingen durchgesetzt. Das kleine Finale gewannen die Nordlichter 90:65.

Bremerhavens Torrell Martin (r.) war bester Werfer auf dem Parkett
© sid
Bremerhavens Torrell Martin (r.) war bester Werfer auf dem Parkett

Die Eisbären Bremerhaven haben sich beim Top-Four-Turnier um den BBL-Pokal den dritten Platz gesichert. Der Tabellen-Sechste setzte sich im kleinen Finale in Frankfurt gegen den klar unterlegenen Ligarivalen BG Göttingen mit 90:65 (52:39) durch.

Für Bremerhaven war Torrell Martin (24 Punkte) der erfolgreichste Werfer, beim Eurochallenge-Halbfinalisten aus Göttingen traf Antoine Jordan (11) am besten.

Am Sonntagnachmittag stehen sich im Endspiel Gastgeber Skyliners Frankfurt und die Brose Baskets Bamberg gegenüber. Beide Teams haben den Pokal bereits einmal gewonnen.

Eisbären verloren im Halbfinale knapp gegen Frankfurt

Bremerhaven hatte am Samstag sein Halbfinale gegen die Frankfurter knapp mit 59:61 (35:32) verloren. Göttingen hatte sich Bamberg zuvor deutlich mit 59:71 (29:39) geschlagen geben müssen.

Die Franken hatten in der Qualifikationsrunde den Titelverteidiger und Bundesliga-Tabellenführer Alba Berlin (79:77) ausgeschaltet.

Bilder des Tages - 11. April
Ryan Newman taucht aus dem Nebel auf. Kein Motorschaden, sondern ein spektakulärer Burnout nach seinem NASCAR-Sprint-Cup-Erfolg in Phoenix
© Getty
1/6
Ryan Newman taucht aus dem Nebel auf. Kein Motorschaden, sondern ein spektakulärer Burnout nach seinem NASCAR-Sprint-Cup-Erfolg in Phoenix
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1104/11-04-bilder-des-tages-ryan-newman-nascar-nhl-mike-modano-dallas-stars-philadelphia-76ers-nba.html
Voller Einsatz beim Final Four in Hamburg: Henrik Hansen von TuS N-Lübbecke trifft im DHB-Pokal beim Spiel um Platz drei gegen den VfL Gummersbach
© Getty
2/6
Voller Einsatz beim Final Four in Hamburg: Henrik Hansen von TuS N-Lübbecke trifft im DHB-Pokal beim Spiel um Platz drei gegen den VfL Gummersbach
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1104/11-04-bilder-des-tages-ryan-newman-nascar-nhl-mike-modano-dallas-stars-philadelphia-76ers-nba,seite=2.html
Rugby ist nicht unbedingt eine appetitliche Angelegenheit: John Morris (r.) und Matt Ballin im intensiven Zweikampf bei einem NRL-Match in Australien
© Getty
3/6
Rugby ist nicht unbedingt eine appetitliche Angelegenheit: John Morris (r.) und Matt Ballin im intensiven Zweikampf bei einem NRL-Match in Australien
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1104/11-04-bilder-des-tages-ryan-newman-nascar-nhl-mike-modano-dallas-stars-philadelphia-76ers-nba,seite=3.html
Mike Modano im Trikot der legendären North Stars. Minnesotas Fans verabschieden den NHL-Veteranen, der seine Karriere eventuell beenden wird, mit Standing Ovations
© Getty
4/6
Mike Modano im Trikot der legendären North Stars. Minnesotas Fans verabschieden den NHL-Veteranen, der seine Karriere eventuell beenden wird, mit Standing Ovations
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1104/11-04-bilder-des-tages-ryan-newman-nascar-nhl-mike-modano-dallas-stars-philadelphia-76ers-nba,seite=4.html
Im Anflug auf den Korb: Andre Iquodala von den Philadelphia 76ers holt Schwung für einen spektakulären Dunk im NBA-Spiel gegen die Memphis Grizzlies
© Getty
5/6
Im Anflug auf den Korb: Andre Iquodala von den Philadelphia 76ers holt Schwung für einen spektakulären Dunk im NBA-Spiel gegen die Memphis Grizzlies
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1104/11-04-bilder-des-tages-ryan-newman-nascar-nhl-mike-modano-dallas-stars-philadelphia-76ers-nba,seite=5.html
Im Huckepack: Michael Umana von den Chivas USA bereitet sich im MLS-Match gegen New York Red Bull auf eine schmerzhafte Landung vor
© Getty
6/6
Im Huckepack: Michael Umana von den Chivas USA bereitet sich im MLS-Match gegen New York Red Bull auf eine schmerzhafte Landung vor
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1104/11-04-bilder-des-tages-ryan-newman-nascar-nhl-mike-modano-dallas-stars-philadelphia-76ers-nba,seite=6.html
 

Vor rund 3500 Zuschauern in der Ballsporthalle stellte Bremerhaven die Weichen für den Sieg im dritten Viertel, als das Team von Trainer Douglas Spradley seinen Vorsprung zeitweise auf 24 Punkte ausbaute.

Göttingen mit unnötigen Ballverlusten

Die ersatzgeschwächten Göttinger, die unter anderem auf Chester Frazier (Handverletzung) verzichten mussten, leisteten sich viele unnötige Ballverluste.

Der Pokalwettbewerb wurde in diesem Jahr erstmals nach einem neuen Modus ausgetragen.

Im Rennen um die Teilnahme an der Pokal-Endrunde hatten die besten sechs Mannschaften der Bundesliga-Hinrunde in K.o.-Spielen drei der vier Final-Four-Teilnehmer ermittelt.

Frankfurt war als Ausrichter automatisch qualifiziert.

Bamberg und Frankfurt im Finale


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.