Donnerstag, 15.04.2010

Basketball

Albas Jenkins ist wertvollster Spieler der BBL

Julius Jenkins von Alba Berlin ist nach 2007/08 zum zweiten Mal zum wertvollsten Spieler der Saison gewählt worden. Zuvor wurde er bereits zum besten Offensivspieler gekürt.

Julius Jenkins spielt seit 2006 für Alba Berlin
© Getty
Julius Jenkins spielt seit 2006 für Alba Berlin
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Julius Jenkins ist erneut zum wertvollsten Spieler (Most Valuable Player/MVP) der Basketball-Bundesliga gewählt worden. Die Cheftrainer der Klubs sowie ausgewählte Medienvertreter stimmten für den Amerikaner in Diensten von Pokalsieger Alba Berlin.

Zuvor war Jenkins bereits als bester Offensivspieler der Liga ausgezeichnet worden und konnte damit seinen Doppel-Erfolg aus der Saison 2007/2008 wiederholen.

Klarer Vorsprung vor Ensminger und Foster

Der 29 Jahre alte Jenkins hatte bei der Wahl mit 57 Punkten einen klaren Vorsprung vor Chris Ensminger von den Telekom Baskets Bonn (34 Punkte) und Je Kel Foster von den EWE Baskets Oldenburg (31). Außerdem besetzt Jenkins im All-First-Team der Liga die Position des Shooting Guards.

Seine Berliner Teamkollegen Immanuel McElroy (Small Forward) und Blagota Sekulic (Center) sind für das All-Second-Team nominiert.

Ausgerechnet vor dem wichtigen Eurocup-Halbfinale am Samstag im spanischen Vitoria droht der MVP Jenkins seiner Mannschaft zu fehlen. Jenkins leidet an den Folgen einer Gehirnerschütterung. Über seinen Einsatz soll kurzfristig entschieden werden.

Bambergs Tibor Pleiß ist Rookie des Jahres

Bilder des Tages - 15. April
Nicolas Ivanoff lässt richtig Dampf beim Red Bull Air Race in Perth
© Getty
1/7
Nicolas Ivanoff lässt richtig Dampf beim Red Bull Air Race in Perth
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1504/15-04-bilder-des-tages-red-bull-air-race-nicolas-ivanoff-deandre-jordan-los-angeles-clippers-nba-luke-walton-los-angeles-lakers-olorado-avalanche-nhl-san-jose-sharks-chelsea-hedges-surfing-new-plymouth-berrich-barnes-sosene-anesi-waratahs-super.html
Derby-Time in Los Angeles. DeAndre Jordan (l.) von den Clippers duelliert sich mit Luke Walton von den Lakers
© Getty
2/7
Derby-Time in Los Angeles. DeAndre Jordan (l.) von den Clippers duelliert sich mit Luke Walton von den Lakers
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1504/15-04-bilder-des-tages-red-bull-air-race-nicolas-ivanoff-deandre-jordan-los-angeles-clippers-nba-luke-walton-los-angeles-lakers-olorado-avalanche-nhl-san-jose-sharks-chelsea-hedges-surfing-new-plymouth-berrich-barnes-sosene-anesi-waratahs-super,seite=2.html
Die perfekte Welle hat Chelsea Hedges erwischt beim World Tour Womens Surf Festival am Fitzroy Beach in New Plymouth, Neuseeland
© Getty
3/7
Die perfekte Welle hat Chelsea Hedges erwischt beim World Tour Womens Surf Festival am Fitzroy Beach in New Plymouth, Neuseeland
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1504/15-04-bilder-des-tages-red-bull-air-race-nicolas-ivanoff-deandre-jordan-los-angeles-clippers-nba-luke-walton-los-angeles-lakers-olorado-avalanche-nhl-san-jose-sharks-chelsea-hedges-surfing-new-plymouth-berrich-barnes-sosene-anesi-waratahs-super,seite=3.html
Rudelbildung der etwas anderen Art. Die Spieler der Colorado Avalanche feiern ihren Sieg über die San Jose Sharks
© Getty
4/7
Rudelbildung der etwas anderen Art. Die Spieler der Colorado Avalanche feiern ihren Sieg über die San Jose Sharks
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1504/15-04-bilder-des-tages-red-bull-air-race-nicolas-ivanoff-deandre-jordan-los-angeles-clippers-nba-luke-walton-los-angeles-lakers-olorado-avalanche-nhl-san-jose-sharks-chelsea-hedges-surfing-new-plymouth-berrich-barnes-sosene-anesi-waratahs-super,seite=4.html
Im Training der Waratahs Super geht es ordentlich zur Sache. Sosene Anesi (2.v.r.) tackelt Berrich Barnes (3.v.r.)
© Getty
5/7
Im Training der Waratahs Super geht es ordentlich zur Sache. Sosene Anesi (2.v.r.) tackelt Berrich Barnes (3.v.r.)
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1504/15-04-bilder-des-tages-red-bull-air-race-nicolas-ivanoff-deandre-jordan-los-angeles-clippers-nba-luke-walton-los-angeles-lakers-olorado-avalanche-nhl-san-jose-sharks-chelsea-hedges-surfing-new-plymouth-berrich-barnes-sosene-anesi-waratahs-super,seite=5.html
Pablo Larrazabal auf der Suche nach seinem Spielgerät bei den Volvo China Open
© Getty
6/7
Pablo Larrazabal auf der Suche nach seinem Spielgerät bei den Volvo China Open
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1504/15-04-bilder-des-tages-red-bull-air-race-nicolas-ivanoff-deandre-jordan-los-angeles-clippers-nba-luke-walton-los-angeles-lakers-olorado-avalanche-nhl-san-jose-sharks-chelsea-hedges-surfing-new-plymouth-berrich-barnes-sosene-anesi-waratahs-super,seite=6.html
Vorbereitung ist alles. Die südafrikanische Nationalmannschaft im Trainingslager in Herzogenaurach
© Getty
7/7
Vorbereitung ist alles. Die südafrikanische Nationalmannschaft im Trainingslager in Herzogenaurach
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/1504/15-04-bilder-des-tages-red-bull-air-race-nicolas-ivanoff-deandre-jordan-los-angeles-clippers-nba-luke-walton-los-angeles-lakers-olorado-avalanche-nhl-san-jose-sharks-chelsea-hedges-surfing-new-plymouth-berrich-barnes-sosene-anesi-waratahs-super,seite=7.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Trainer Mladen Drijencic ist trotz Aufsall mehrerer Spieler zuversichtlich für das Spiel in Jena

Personalsorgen in Oldenburg: Fünf Spieler mit Lebensmittelvergiftung

Die Frauen von Grüner Stern Keltern stehen im Playoff-Finale der Bundesliga

Keltern im Play-off-Finale gegen Wasserburg

Die Telekom Baskets Bonn verpassten die vorzeitige Qualifikation für die Playoffs

Bonn schwach gegen Göttingen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.