Sonntag, 28.03.2010

Leichtathletik

Mockenhaupt verpasst Sieg in Berlin knapp

Sabrina Mockenhaupt ist beim Berliner Halbmarathon hinter zwei Kenianerinnen auf den dritten Platz gelaufen und hat damit die Wiederholung ihres Vorjahressieges knapp verpasst.

Sabrina Mockenhaupt stellte in Berlin 2009 mit 2:08,45 h eine neue persönliche Bestzeit auf
© sid
Sabrina Mockenhaupt stellte in Berlin 2009 mit 2:08,45 h eine neue persönliche Bestzeit auf

Deutschlands Top-Läuferin Sabrina Mockenhaupt hat die Wiederholung ihres Vorjahressieges beim 30. Berliner Halbmarathon knapp verpasst. Die Kölnerin lag am Ende in 69:57 Minuten als Dritte 14 Sekunden hinter Siegerin Pasalia Kipkoech.

Überschattet wurde die Veranstaltung vom Todesfall eines 43 Jahre alten Läufers, der nach Polizeiangaben kurz vor dem Ziel zusammengebrochen war. Über die genaue Todesursache konnte der Veranstalter keine Angaben machen.

Zweite in der Frauenkonkurrenz wurde Eunice Kales aus Kenia (69:50). Streckenrekordlerin bleibt Edith Masai aus Kenia, die 2006 insgesamt 67:16 Minuten benötigte.

Wondlimu gewinnt Männer-Rennen

Das Männer-Rennen entschied Eshetu Wondimu in 60:16 Minuten knapp für sich.

Der Äthiopier setzte sich im Endspurt mit einer Sekunde Vorsprung vor dem Kenianer Peter Kirui durch.

Dritter wurde Kiruis Landsmann Maregu Zewdie (60:24). Der Streckenrekord des Kenianers Patrick Makau aus dem Jahr 2006 (58:56) wurde deutlich verpasst.

Insgesamt waren allein beim Halbmarathon knapp 24.000 Teilnehmer dabei. Mit Inlineskatern und Schulstaffeln waren rund 26. 000 Menschen auf den Beinen. Einen Todesfall hatte es zuletzt im Jahr 2007 gegeben, als ein 38-Jähriger Mann bei Kilometer 18 zusammengebrochen und schließlich verstorben war.

Klüft will bei EM nur im Weitsprung starten

Bilder des Tages - 28. März
Eklat beim Super-Six-Turnier! Arthur Abraham landete nur wenige Treffer gegen Andre Dirrell. In der 11. Runde wurde er wegen unerlaubten Nachschlagens disqualifiziert
© Imago
1/5
Eklat beim Super-Six-Turnier! Arthur Abraham landete nur wenige Treffer gegen Andre Dirrell. In der 11. Runde wurde er wegen unerlaubten Nachschlagens disqualifiziert
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0328/bilder-des-tages-03-28-arthur-abraham-andre-dirrell-steffen-kretschmann-jenson-button-australien-gp-los-angeles-kings.html
Steffen Kretschmann hatte erst gar nicht Lust auf die 11. Runde. Im Rückkampf gegen Denis Bakhtov gab er in Runde 9 auf. Eine Blamage, die Manager Öner gewaltig stinkt
© Getty
2/5
Steffen Kretschmann hatte erst gar nicht Lust auf die 11. Runde. Im Rückkampf gegen Denis Bakhtov gab er in Runde 9 auf. Eine Blamage, die Manager Öner gewaltig stinkt
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0328/bilder-des-tages-03-28-arthur-abraham-andre-dirrell-steffen-kretschmann-jenson-button-australien-gp-los-angeles-kings,seite=2.html
Erfolgreicher verlief der Arbeitstag für Jenson Button. Der 30-Jährige feiert seinen Sieg beim Australien-GP fröhlich-spritzig mit einer Champagner-Dusche
© Getty
3/5
Erfolgreicher verlief der Arbeitstag für Jenson Button. Der 30-Jährige feiert seinen Sieg beim Australien-GP fröhlich-spritzig mit einer Champagner-Dusche
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0328/bilder-des-tages-03-28-arthur-abraham-andre-dirrell-steffen-kretschmann-jenson-button-australien-gp-los-angeles-kings,seite=3.html
Und schon wieder ein Eklat! Diesmal beim Rugby-Turnier "IRB Hong Kong Sevens". Mat Turner versucht den Australier Kimami Situati zu stoppen und verursacht einen Popo-Blitzer
© Getty
4/5
Und schon wieder ein Eklat! Diesmal beim Rugby-Turnier "IRB Hong Kong Sevens". Mat Turner versucht den Australier Kimami Situati zu stoppen und verursacht einen Popo-Blitzer
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0328/bilder-des-tages-03-28-arthur-abraham-andre-dirrell-steffen-kretschmann-jenson-button-australien-gp-los-angeles-kings,seite=4.html
Dustin Brown von den Los Angeles Kings hat's erwischt. Der NHL-Profi schleicht, gezeichnet von einem Cut unter dem linken Auge, bedient vom Eis
© Getty
5/5
Dustin Brown von den Los Angeles Kings hat's erwischt. Der NHL-Profi schleicht, gezeichnet von einem Cut unter dem linken Auge, bedient vom Eis
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0328/bilder-des-tages-03-28-arthur-abraham-andre-dirrell-steffen-kretschmann-jenson-button-australien-gp-los-angeles-kings,seite=5.html
 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Sebastian Coe und der IAAF erlaubt drei Russen den Start unter neutraler Flagge

IAAF erlaubt Russen-Trio Start unter neutraler Flagge

Lena Schöneborn nimmt den Weltcup ins Visier

Schöneborn mit Mut in die Weltcup-Saison

Die Hallen-EM findet in Belgrad statt

DLV mit 45 Athleten zur Hallen-EM


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.