Segeln - Louis Vuitton Trophy

All4One landet nach Vorrunde auf Platz drei

SID
Dienstag, 16.03.2010 | 13:46 Uhr
Jochen Schümann gewann 2003 und 2007 den America's Cup
© sid
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Die All4One um Skipper Jochen Schümann hat die Vorrunde bei der Louis Vuitton Trophy vor Auckland auf Platz drei beendet und trifft in der K.o.-Runde auf Team Origin aus England.

Das deutsch-französische Segel-Team All4One hat sich dank eines Sieges im letzten Vorrunden-Rennen der Louis Vuitton Trophy vor Auckland Rang drei in der Gesamtwertung gesichert.

Gegen das russische Synergy Russian Sailing Team gelang der Crew um Skipper Jochen Schümann der vierte Sieg im siebten Rennen, nachdem früher am Tag gegen die Artemis aus Schweden noch verloren wurde.

K.o.-Runde gegen Origin

In der ersten K.o.-Runde, die in einem einzigen Rennen entschieden wird, trifft die All4One nun am Mittwoch auf das sechstplatzierte Team Origin aus England, gegen die es in der Vorrunde eine Niederlage gegeben hatte.

Das mit nur einer Niederlage erstplatzierte Emirates Team New Zealand tritt gegen Synergy an.

Schlechtes Wetter lässt nur ein Rennen zu

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung