Dienstag, 16.03.2010

Segeln - Louis Vuitton Trophy

All4One landet nach Vorrunde auf Platz drei

Die All4One um Skipper Jochen Schümann hat die Vorrunde bei der Louis Vuitton Trophy vor Auckland auf Platz drei beendet und trifft in der K.o.-Runde auf Team Origin aus England.

Jochen Schümann gewann 2003 und 2007 den America's Cup
© sid
Jochen Schümann gewann 2003 und 2007 den America's Cup
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das deutsch-französische Segel-Team All4One hat sich dank eines Sieges im letzten Vorrunden-Rennen der Louis Vuitton Trophy vor Auckland Rang drei in der Gesamtwertung gesichert.

Gegen das russische Synergy Russian Sailing Team gelang der Crew um Skipper Jochen Schümann der vierte Sieg im siebten Rennen, nachdem früher am Tag gegen die Artemis aus Schweden noch verloren wurde.

K.o.-Runde gegen Origin

In der ersten K.o.-Runde, die in einem einzigen Rennen entschieden wird, trifft die All4One nun am Mittwoch auf das sechstplatzierte Team Origin aus England, gegen die es in der Vorrunde eine Niederlage gegeben hatte.

Das mit nur einer Niederlage erstplatzierte Emirates Team New Zealand tritt gegen Synergy an.

Schlechtes Wetter lässt nur ein Rennen zu

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Zillekens hat zusammen mit Annika Schleu zum Abschluss des Weltcups in Drzonkow Platz zwei geholt

Moderner Fünfkampf: Zillekens/Schleu auf Platz zwei

Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.