Attacke auf den "Klitschko-Schmarrn"

Von Ingo Rohrbach / Alexander Mey
Donnerstag, 25.03.2010 | 14:14 Uhr
Steffen Kretschmann (l.) mit seinem Promoter Ahmet Öner an der Seite
© Imago
Advertisement
League Cup
Mi24.01.
Chelsea-Arsenal: Wer fährt nach Wembley?
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
PDC Unibet Masters
Fr26.01.
Rockt Mensur Suljovic die 16 besten der Welt?
NBA
Live
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
World Rugby Sevens Series
Sydney -
Tag 3 Session 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Serie A
SPAL -
Inter Mailand
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Karate1 Premier League
Premier League: Paris
Ligue 1
Lille -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski-Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
NBA
Nuggets @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Januar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
CEV Champions League
Belchatow -
Dinamo Moskau
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
Coppa Italia
AC Mailand -
Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League Darts
Premier League: Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
03. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Halbfinale
Primera División
Eibar -
FC Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Six Nations
Wales -
Schottland
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Six Nations
Frankreich -
Irland
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
NBA
Bulls @ Clippers
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
FC Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
NBA
Lakers @ Thunder
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
NFL
Eagles @ Patriots
NFL
Eagles @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
Serie A
Lazio -
CFC Genua
NBA
Jazz @ Pelicans
NCAA Division I
West Virginia @ Oklahoma
Basketball Champions League
AEK Athen -
Bayreuth
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Orlandina

Steffen Kretschmann steht am Samstag im Revanche-Kampf gegen Denis Bakhtov vor der Entscheidung über seine weitere Karriere. Verliert er erneut, ist alles aus. SPOX hat ihn und seinen Manager Ahmet Öner kurz vorher noch einmal getroffen. Die Gesprächsthemen: Der Kampf, die Kretschmann-Dokumentation auf Sat.1 und der "Klitschko-Schmarrn".

Siegen oder fliegen. So einfach ist das am Samstag (22.30 Uhr auf Sat.1 und ran.de), wenn Deutschlands ehemalige Schwergewichts-Hoffnung Steffen Kretschmann in Hamburg zum Revanche-Kampf gegen den Kasachen Denis Bakhtov in den Ring steigt.

Nicht einmal eine Runde hatte Kretschmann im ersten Kampf der beiden überstanden, dann war er am Boden und der Fight wurde abgebrochen. Jetzt ist der knapp zwei Meter große Hüne wieder da und will mit einem Sieg seine Karriere retten.

Denn: "Entweder Steffen gewinnt den Kampf oder die Karriere ist beendet", sagte seine Aushilfs-Trainerin Regina Halmich im SPOX-Interview.

Kretschmann: "Habe die Niederlage mental verarbeitet"

Und was denkt Kretschmann, dessen Weg zurück in den Ring Sat.1 mit einer Dokumentation begleitet hat, über seine Chancen? "Ich bin entspannt. Die Dreharbeiten für die Dokumentation sind abgeschlossen, in den letzten Tagen kann ich mich voll auf den Kampf konzentrieren. Ich habe die Niederlage mental verarbeitet und will daran gar keinen Gedanken mehr verschwenden", sagte Kretschmann bei einem Treffen mit SPOX.

Die Niederlage war hart zu verarbeiten, das hat die Dokumentation, die Kretschmanns Promoter Ahmet Öner initiiert hatte, gezeigt. Und sie hat gezeigt, dass das Verhältnis zwischen Boxer und Promoter nicht immer ganz einfach war.

Öner: "Steffen hat Pulver in den Fäusten"

Was meint also Öner zum Fight seines Schützlings? Auch mit ihm hat SPOX kurz vorher noch einmal gesprochen: "Ich erwarte, dass Steffen seine Aufgabe souverän löst. Er muss sich nur auf seine Stärken konzentrieren, er kann's."

Es gibt bei Kretschmann aber auch ein Problem, seinen Kopf. "Er hat Pulver in den Fäusten, aber seine mentale Verfassung ist manchmal das Problem. Man weiß nie, welcher Kretschmann gerade im Ring steht. Lassen wir uns am Samstag überraschen", sagte Öner.

Gamboa kontra "Klitschko-Schmarrn"

Neben dem Hauptkampf mit Kretschmann präsentiert der Promoter auch seinen besten Schützling, Federgewichts-Champion Yuriokis Gamboa. Er verteidigt seinen Titel gegen Jonathan Victor Barros.

"Wenn ich diesen Klitschko-Schmarrn sehe, möchte ich zeigen, dass es auch besseres Boxen gibt. Deshalb habe ich Gamboa noch einmal nach Deutschland gebracht", sagte Öner in seiner bekannt provokanten Art.

Er spielt auf den Fight von Wladimir Klitschko gegen Eddie Chambers an, den der Ukrainer klar dominiert und durch K.o. in der 12. Runde gewonnen hat.

Klitschkos sollen gegen Solis boxen

Öner ist überzeugt, dass Wladimir und Witali in letzter Zeit nur noch gegen Fallobst boxen, um sich nicht zu blamieren. Deshalb, so meint Öner, gehen beide seinem hoch gelobten Schützling Odlanier Solis aus dem Weg.

"Wenn ich Witali Klitschko wäre, würde ich nicht gegen Solis antreten. Das würde ich mir nicht mehr antun", sagte Öner. "Und Wladimir kämpft nur gegen Leute, die Respekt vor ihm haben. Den hat Solis nicht. Er ist hungrig und will den Titel haben. Gegen solche Leute sollten die Klitschkos boxen, denn diese Kämpfe machen das Schwergewicht wieder interessant. Chambers wollte doch nur überleben."

Ahmet Öner ist überzeugt. Von sich und auch von seinen Boxern. Nur bei Kretschmann ist sich nicht einmal er so richtig sicher: "Ich habe Vertrauen in Steffen und denke, dass er sich weiterentwickeln kann. Gegen Klitschko würde ich ihn aber nicht boxen lassen."

Regina Halmich zu SPOX: "Eine Niederlage, und Steffens Karriere ist beendet"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung