Fechten

Anja Schache verzichtet auf Fecht-EM

SID
Donnerstag, 28.01.2010 | 18:00 Uhr
Anja Schacher verzichtet auf dei Fecht-EM in Leibzig
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Fechterin Anja Schache wird nicht an der Heim-EM in Leipzig teilnehmen. Die 32 Jahre alte ehemalige Vizeweltmeisterin erwartet ein Kind und legt eine Pause ein.

Die Florettfechterin und ehemalige Vize-Weltmeisterin Anja Schache verzichtet wegen ihrer Schwangerschaft auf die Heim-EM in Leipzig (16. bis 22. Juli). "Wir sind natürlich glücklich. Klar ist es schade, dass ich in Leipzig nicht an den Start gehen kann", sagte die WM-Dritte mit der Mannschaft von 2009.

Eine komplettes Karriere-Ende schließt die 32-Jährige aber aus. "Die Olympischen Spiele in London sind schon ein Traum, den ich mir gerne verwirklichen möchte, nachdem ich mit Peking persönlich nicht zufrieden war", sagte sie: "Fechten als solches ist erst einmal tabu, nun haben Familie und Studium Priorität in meinem Leben."

Heidemann scheitert frühzeitig in Doha

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung