Donnerstag, 28.01.2010

Schwimmen

Meeuw von Frankfurt nach Magdeburg

Helge Meeuw verlagert seinen Lebensmittelpunkt nach Sachsen-Anhalt. Der Schwimm-Vizeweltmeister über 100 Meter Rücken wechselt von der SG Frankfurt zum SC Magdeburg.

Helge Meeuw hält drei Deutsche Rekorde über die Rücken-Strecken
© Getty
Helge Meeuw hält drei Deutsche Rekorde über die Rücken-Strecken

Schwimm-Vizeweltmeister Helge Meeuw wechselt von der SG Frankfurt zum SC Magdeburg. Damit verlegt der 25-Jährige endgültig seinen Standort nach Sachsen-Anhalt.

Der Wechsel des Rückenspezialisten hat auch persönliche Gründe. Meeuws Lebensgefährtin Antje Buschschulte, die ihre Karriere nach Olympia 2008 in Peking beendet hatte, lebt in Magdeburg. Meeuw trainiert dort bereits seit dem Vorjahr unter Erfolgstrainer Bernd Henneberg.

Phelps lässt Motivationsloch hinter sich

Das könnte Sie auch interessieren
Die Kurzbahn-EM findet 2019 in Glasgow statt

Kurzbahn-EM 2019 in Glasgow

Jenny Mensing hat ein Ausrufezeichen gesetzt

Mensing auf Platz vier der Weltrangliste

Michael Phelps äußert sich zur Dopingproblematik im Schwimmsport

Phelps zu Doping: Rest des Feldes war nie sauber


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.