Hockey

Hockey-Nationalspielerin Böhmert hört auf

SID
Donnerstag, 21.01.2010 | 16:15 Uhr
Anneke Böhmert erzielte in 109 Länderspielen 88 Treffer
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Nach der Hallen-Europameisterschaft ist Schluss: Die 109-malige Hockey-Nationalspielerin Anneke Böhmert beendet nach den Titelkämpfen in Duisburg ihre Karriere.

Hockey-Nationalspielerin Anneke Böhmert wird ihre aktive Karriere nach der am Freitag beginnenden Hallen-EM in Duisburg beenden. "Einen besseren Abschluss als eine Europameisterschaft im eigenen Land kann man sich doch gar nicht vorstellen", sagte die 28-Jährige, die mit vier EM- und einem WM-Titel die erfolgreichste deutsche Hallen-Nationalspielerin ist. Insgesamt bestritt die Hamburgerin bisher 109 Länderspiele und erzielte dabei 88 Tore.

Beermann und Häner Spieler des Jahres

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung