Siege für Alba Berlin und BG Göttingen

SID
Dienstag, 26.01.2010 | 21:43 Uhr
BG Göttingen ist mit einem Sieg in die Eurochallenge gestartet
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Bundesliga-Spitzenreiter Alba Berlin und Ligakonkurrent BG Göttingen sind mit Siegen in die Zwischenrunde ihrer Europapokal-Wettbewerbe gestartet.

Im Basketball-Europacup gewann Alba beim französischen Liga-Primus Le Mans Baskets 68:63 (33:26), Göttingen siegte in der Eurochallenge überraschend deutlich gegen den zyprischen Rekordmeister Proteas EKA Zypern 92:59 (47:32).

Dagegen mussten die Brose Baskets Bamberg im Europacup und die Artland Dragons Quakenbrück in der Eurochallenge Niederlagen hinnehmen. Bamberg verlor vor nur 100 Zuschauern bei Panellionios Athen 62:70 (25:39), die Dragons unterlagen in Belgrad BC FMP Zeleznik 80:86 (34:52).

Bester Werfer der Berliner war Julius Jenkins mit 27 Punkten. Der neu verpflichtete türkische Nationalspieler Cemal Nalga kam für drei Minuten zum Einsatz und erzielte zwei Punkte. Bereits in der Qualifikation zur Euroleague, der Königsklasse des europäischen Basketballs, war Le Mans in der ersten Runde an den Berlinern gescheitert.

Klubchefs für neues Wertungssystem

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung