BBL

Frankfurt und Bamberg feiern Siege

SID
Sonntag, 06.12.2009 | 18:21 Uhr
Sorgte für den entscheidenden Punkt: Aubrey Reese (M.)
© sid
Advertisement
NBA
Live
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

In der Bundesliga haben die Frankfurt Skyliners und die Brose Baskets Bamberg Siege eingefahren. Die Hessen gewannen gegen Bremerhaven, Bamberg gegen Ludwigsburg.

Die Frankfurt Skyliners haben in der Bundesliga einen Sieg über das Überraschungsteam Eisbären Bremerhaven gefeiert und damit zunächst den zweiten Tabellenplatz erobert.

Im Spitzenspiel gewannen die Hessen durch einen Korb von Aubrey Reese drei Sekunden vor Schluss 70:69 (30:36) und verhinderten so den Sprung der Eisbären an die Tabellenspitze.

Einen deutlicheren Erfolg erzielten dagegen die Brose Baskets Bamberg.

Gegen EnBW Ludwigsburg gewann der zweimalige Meister 93:74 (52:33) und schob sich damit in die Verfolgergruppe vor.

Bonn klettert an die Spitze

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung