Ringen

Olympiasieger Farkas auf der Flucht verhaftet

SID
Sonntag, 27.12.2009 | 13:35 Uhr
Der Ungar Peter Farkas gewann 1992 in Barcelona Olympia-Gold im Ringen
© Imago
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Ein Jahr nach seiner Flucht aus dem Budapester Gerichtssaal ist Ringer-Olympiasieger Peter Farkas auf der Flucht verhaftet worden. Der Ungar wurde wegen Drogenhandels verurteilt.

Der ungarische Ringer-Olympiasieger Peter Farkas ist rund ein Jahr nach seiner spektakulären Flucht aus einem Budapester Gerichtssaal in Andorra verhaftet worden.

Der Goldmedaillen-Gewinner von 1992 war im November 2008 wegen Drogenhandels zu einer Gefängnisstrafe von fünf Jahren verurteilt worden.

Farkas konnte aber noch während der Verhandlung fliehen.

Suche mit internationalem Haftbefehl

Seitdem wurde der Ex-Ringer, der in Barcelona in der Gewichtsklasse bis 82kg im griechisch-römischen Stil triumphiert hatte, mit internationalem Haftbefehl gesucht.

Farkas war bereits 2004 von der Polizei verhaftet worden, nachdem diese eine Fabrik zur Herstellung von Cannabis entdeckt hatte.

Dort wurden tausende von Haschisch-Pflanzen angebaut.

Mehr News aus dem Mehrsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung