Leichtathletik

Bolt stellt seine Cricket-Künste unter Beweis

SID
Will 2010 weniger laufen: Dreifach-Sprint-Weltrekordler Usain Bolt aus Jamaika
© sid

Vor 6000 Zuschauern hat Sprint-Superstar Usain Bolt im jamaikanischen Discovery Bay seine Fähigkeiten auf dem Cricket-Feld demonstriert und dabei eine sehr gute Figur abgegeben.

Umlagert von etwa 6000 Fans hat Sprint-Superstar Usain Bolt seine Cricket-Künste unter Beweis gestellt. Bei einem Benefizspiel in seiner jamaikanischen Heimat musste der schnellste Mann der Welt von Sicherheitsleuten vor dem Ansturm seiner begeisterten Landsleute beschützt werden. "Es war ein gutes Spiel. Es hat viel Spaß gemacht", sagte Bolt.

In seiner Jugend war der 23-Jährige begeisterter Cricket-Spieler und ließ auch bei seinem Kurzausflug auf das Feld in Discovery Bay gegen prominente Profis ein gewisses Talent erkennen.

Bolt: "Ich war als Kind ziemlich gut und mein Trainer sagte, ich solle mich aufs Werfen konzentrieren, da ich schnell laufen konnte."

Yego mit Marathon-Rekord

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung