Jones-Medaillen werden einzeln vergeben

SID
Donnerstag, 08.10.2009 | 14:33 Uhr
Marion Jones wurde des Dopings überführt und auch strafrechtlich verurteilt
© Getty
Advertisement
World Championship Boxing
Live
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Im "Fall Marion Jones" ist endlich eine Lösung in Sicht: Die Medaillen der dreifachen Olympiasiegerin von Sydney sollen nicht im Paket, sondern einzeln neu vergeben werden.

Die Medaillen der des Dopings überführten dreifachen Sydney-Olympiasiegerin Marion Jones werden nicht im Paket, sondern einzeln neu vergeben.

Das kündigte Thomas Bach als Vorsitzender der Juristischen Kommission des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) auf der 121. IOC-Session in Kopenhagen an.

"Wir werden jetzt von Fall zu Fall entscheiden, weil nicht absehbar ist, wann der CAS in der Frage der Staffel-Medaillen ein Urteil spricht", sagte der IOC-Vize. Neun Jahre nach den Spielen ist endlich ein Ende der Hängepartie in Sicht.

Was wird aus Thanou?

Ex-Sprinterin Jones hatte Leichtathletik-Gold über 100, 200m und 4x400m sowie Bronze im Weitsprung und 4x100m gewonnen. Derzeit ist beim internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne eine Klage von Jones-Mitläuferinnen anhängig, die ihre Medaillen nicht hergeben wollen, wie vom IOC am 10. April 2008 verfügt.

Besonders heikel ist die Neuvergabe des 100-m-Goldes. Die zweitplatzierte Griechin Ekaterini Thanou war 2004 in Athen nach ihrer Flucht vor Dopingkontrolleuren von den Spielen ausgeschlossen und später für zwei Jahre gesperrt worden, war in Sydney aber offiziell noch "clean".

Tiedtke würde vorrücken

Wesentlich einfacher ist die Entscheidung über 200m und im Weitsprung. Neue 200-m-Olympiasiegerin würde Pauline Davis-Thompson (Bahamas) vor Susanthika Jayasinghe (Sri Lanka) und Beverly McDonald (Jamaika). Neue Weitsprung-Dritte die Russin Tatjana Kotowa, Susen Tiedtke (Berlin) würde auf Platz fünf vorrücken.

Rücken im Falle der Frauen-Staffeln die Nächstplatzierten nach, würde Jamaika Olympiasieger über 4x400m vor Russland und Nigeria. Über 4x100m würde Frankreich Bronze erhalten, Deutschland auf Rang fünf nach vorne kommen.

Weitere Entscheidungen in Kürze

Mit Entscheidungen sei in den nächsten Wochen auch in den Fällen der bei Nachtests des CERA-Dopings überführten Peking-Teilnehmer zu rechnen.

Dabei handelt es sich um 1500-m-Olympiasieger Rashid Ramzi (Bahrain), die Radprofis Stefan Schumacher (Nürtingen) und Davide Rebellin (Italien), 800-m-Läuferin Vanja Perisic (Kroatien), die Gewichtheberin Yuldelquis Contreras (Dominikanische Republik) sowie die griechische Geherin Athanasia Tsoumeleka. Sie ist allerdings schon vom nationalen Verband gesperrt worden.

News und Hintergründe zum Mehrsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung