Sonstiges

Armstrong plant Ironman-Teilnahme 2011

SID
Lance Armstrong dominierte die Tour de France von 1999 bis 2005
© Getty

Der legendäre Ironman ist 2011 wohl um einen bekannten Teilnehmer reicher: Lance Armstrong, siebenmaliger Tour-de-France-Sieger, will in zwei Jahren auf Hawaii starten.

Der siebenmalige Toursieger Lance Armstrong will 2011 beim legendären Ironman auf Hawaii an den Start gehen. "Er wird 2011 hier sein und ich denke, er will mehr, als nur seine Altersklasse gewinnen", sagte Armstrongs Trainer Chris Carmichael.

Armstrong, der in diesem Jahr sein Comeback im Straßenradsport nach dreijähriger Pause gegeben und bei der Tour de France einen beachtlichen dritten Platz belegt hatte, will 2010 mit seinem neuen RadioShack-Team nochmal die Frankreich-Rundfahrt gewinnen. Danach tritt der 38-Jährige womöglich endgültig zurück. Ein Start beim Ironman wäre daher nicht abwegig.

Armstrong hat bereits Marathon-Erfahrung vorzuweisen

Armstrong war bereits nach seinem Rücktritt 2005 mehrmals "fremd" gegangen.

So hatte der Radstar unter anderem am Boston- und New-York-Marathon teilgenommen und dabei auch eine beachtliche Zeit von 2:46:43 Stunden erzielt. Über seine Schwimm-Qualitäten ist bislang nichts bekannt.

De Bonis beim Giro positiv auf CERA getestet

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung