Erfolgsduo Ricardo/Emanuel trennt sich

SID
Samstag, 10.10.2009 | 12:25 Uhr
Ricardo Santos und Emanuel Rego gewannen fünfmal die Weltserie
© Getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Nach sieben erfolgreichen Jahren geht das brasilianische Beachvolleyball-Duo Ricardo Santos und Emanuel Rego nun getrennte Wege. Beide wollen mit jüngeren Partnern spielen.

Das brasilianische Erfolgsduo im Beachvolleyball, Ricardo Santos und Emanuel Rego, wird sich nach sieben Jahren Partnerschaft trennen.

Die Olympiasieger von Athen und Dritten der Sommerspiele von Peking, die zudem 2003 den WM-Titel und insgesamt fünfmal die Weltserie gewannen, wollen in Zukunft mit jüngeren Partnern ihr Glück versuchen.

Nachdem Emanuel, der bereits 1999 mit Jose Loiola Weltmeister geworden war, aus privaten Gründen vom gemeinsamen Trainingsstandort Joao Pessoa ins 2500km entfernte Rio de Janeiro umgezogen ist, war eine gemeinsame Vorbereitung nur noch sporadisch möglich.

Das Duo will bis November noch vier Turniere auf der nationalen Tour spielen.

Nadal geht im Halbfinale von Peking unter

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung