Basketball

Telekom Baskets verpflichten Jared Jordan

SID
Freitag, 07.08.2009 | 16:17 Uhr
Jared Jordan spielte 2008 schon einmal in Europa: Für Lietuvos Rytas Vilnius (Litauen)
© sid
Advertisement
BSL
Live
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Vizemeister Telekom Baskets Bonn hat den Aufbauspieler Jared Jordan verpflichtet. Der Neuzugang aus der amerikanischen D-League hat bis Ende 2009/2010 unterschrieben.

Die Telekom Baskets Bonn haben für die kommende Saison in der Basketball-Bundesliga den Amerikaner Jared Jordan bis Saisonende 2009/2010 verpflichtet. Der 24 Jahre alte Point Guard spielte zuletzt in der D-League, der Entwicklungsliga der nordamerikanischen Profiliga NBA.

Besonders die Spielmacher-Qualitäten können die Bonner gut gebrauchen. "Einer, der den Ball bewacht, teamorientiert ist und kein ausgeprägtes Ego hat", passe laut Baskets Sport-Manager Andreas Boettcher gut in die Mannschaft.

Paderborn verpflichtet DeAndre Haynes

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung