Stieglitz neuer WBO-Weltmeister

SID
Sonntag, 23.08.2009 | 12:47 Uhr
Robert Stieglitz benötigte gegen Karoly Balzsay zehn Runden zum Sieg
© sid
Advertisement
NBA
So18.02.
Erlebe den kompletten All-Star-Wahnsinn!
Argentina Open Men Single
Live
ATP Buenos Aires: Halbfinale
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
Live
ATP New York: Halbfinale
NCAA Division I
Live
Indiana @ Iowa
Primera División
Live
Malaga -
Valencia
Serie A
Live
CFC Genua -
Inter Mailand
Copa del Rey
Live
Gran Canaria -
Barcelona
NCAA Division I
Live
Texas A&M @ Arkansas
NCAA Division I
West Virginia @ Kansas
NBA
All-Star 2018: All-Star Saturday Night
World Championship Boxing
Danny Garcia vs Brandon Rios
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Februar
Karate1 Premier League
Premier League: Dubai
Primera División
Real Sociedad -
Levante
Serie A
FC Turin -
Juventus
Championship
Norwich -
Ipswich
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk Split
Serie A
Benevento -
Crotone
Serie A
Bologna -
Sassuolo
Serie A
Neapel -
SPAL
Premiership
Wasps -
Exeter
Qatar Total Open Women Single
WTA Doha: Finale
Primera División
Atletico Madrid -
Bilbao
Eredivisie
Zwolle -
Ajax
Ligue 1
Lille -
Lyon
Championship
Leeds -
Bristol City
First Division A
Charleroi -
Lüttich
Argentina Open Men Single
ATP Buenos Aires: Finale
NHL
Flyers @ Rangers
Serie A
Atalanta -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Villarreal
Primeira Liga
FC Porto -
Rio Ave
Primera División
Real Betis -
Real Madrid
Serie A
AC Mailand -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Bordeaux
NHL
Oilers @ Avalanche
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
ATP New York: Finale
NHL
Devils @ Hurricanes
Superliga
Banfield -
Boca Juniors
NBA
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. Februar
NHL
Wild @ Islanders
League One
Blackburn -
Bury
Serie A
Lazio -
Hellas Verona
Primera División
Getafe -
Celta Vigo
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Februar
Ligue 1
Troyes -
Dijon
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Februar
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Februar
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
CEV Champions League (W)
Novara -
Fenerbahce
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Februar
J1 League
Tosu -
Kobe
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Six Nations
Frankreich -
Italien
Primera División
La Coruna -
Espanyol
NBA
Timberwolves @ Rockets
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Februar
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Six Nations
Irland -
Wales
Premier League
Liverpool -
West Ham
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Six Nations
Schottland -
England
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
King Of Kings
King of Kings 54
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Pro14
Scarlets -
Ulster
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
NBA
Magic @ 76ers
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Februar
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premiership
London Irish -
Worcester
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
Premiership
Saracens -
Leicester
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkisch)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Defensor -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals

Robert Stieglitz ist dank eines Sieges gegen Karoly Balzsay neuer WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht. Er bezwang den favorisierten Ungarn durch technischen K.o. nach zehn Runden.

Robert Stieglitz konnte seinen Coup kaum glauben. "Ich fühle mich wie im Traum. Schlafe ich jetzt etwa?", sagte der Magdeburger Profiboxer spät in der Nacht zum Sonntag in die ZDF-Kameras.

Mit einer taktischen Meisterleistung hatte der 28-Jährige in Budapest Titelverteidiger Karoly Balzsay entthront und durch einen technischen K.o. in der elften Runde völlig überraschend die Weltmeisterschaft des Verbandes WBO im Supermittelgewicht gewonnen.

Stieglitz stielt Brähmer die Show

Der fette WM-Gürtel über seiner Schulter aber war Beweis genug, dass er sich seinen Traum tatsächlich erfüllt hatte und nicht nur träumte.

Stieglitz stahl mit seinem Coup auch dem Schweriner Jürgen Brähmer die Show, der zuvor den Polen Aleksy Kusziemski durch technischen K.o. nach 39 Sekunden der elften Runde besiegte und sich nun Interimsweltmeister des Weltverbandes WBO nennen kann.

Der Halbschwergewichtler darf nach seinem 34. Sieg im 36. Profikampf seinen 35 Jahre alten Stallgefährten Zsolt Erdei (Ungarn) herausfordern, der den Titel der WBO seit Januar 2004 trägt.

"Ich bin Außenseiter gewesen, ich habe das hier alles leichter genommen", sagte Stieglitz, der bei seiner ersten WM-Chance im März 2007 in Rostock gegen den Kolumbianer Alejandro Berrios in der dritten Runde K.o. gegangen war. "Ich glaube, die andere Seite hat mich etwas auf die leichte Schulter genommen."

Cut wirft Balzsay aus der Bahn

Bis zur neunten Runde dominierte vor 5000 Zuschauern der Lokalmatador, dann öffnete Stieglitz mit einem Treffer einen Cut bei dem Ungarn, der danach völlig seine Linie verlor, sich zudem überpaced hatte und in der zehnten Runde schwere Schläge einstecken musste.

Trainer Fritz Sdunek ließ seinen taumelnden Schützling danach nicht mehr in den Ring. "Karoly hat sich verbrannt. Auf einmal kam der Bruch in Runde zehn", sagte Sdunek: "Er war nach einigen Treffern völlig von der Rolle."

Der im russischen Ejsk geborene Stieglitz zeigte sich unter seinem neuen Trainer Torsten Schmitz stark verbessert. "Es lief wie nach einem Drehbuch", sagte Stieglitz-Manager Ulf Steinforth: "Wir wussten, dass Robert physisch stärker ist und wir wussten, dass Balzsay anfällig für Cuts ist."

Noch in diesem Jahr soll Stieglitz eine freiwillige Titelverteidigung machen, eine Rückkampfklausel mit Balzsay gibt es laut Steinforth nicht.

Brähmer vor weiterer WM-Chance

Stieglitz hat damit schon erreicht, was Jürgen Brähmer seit Jahren anstrebt. Nun steht er vor seinem zweiten Griff nach einem WM-Gürtel. Im November 2008 unterlag er in seinem ersten WM-Kampf um den Titel der WBA dem Argentinier Hugo Hernan Garay.

Der 30-Jährige schlug den zähen Polen in der zweiten, dritten und fünften Runde mit seiner harten linken Schlaghand nieder, bevor er in der elften einen weiteren Volltreffer landete. Kuziemskis Trainer Artur Grigorian warf anschließend das Handtuch.

"Ich bin noch lange nicht da, wo ich hin will. Er war ein schwerer Gegner, war schwer zu treffen. Ich wollte mehr mit der Führungshand punkten, dann musste ich mich umstellen", sagte Jürgen Brähmer selbstkritisch.

Der Kampf gegen Erdei könnte im Dezember stattfinden, vorher aber muss Brähmer noch einen viel wichtigeren Kampf gewinnen. Am 10. September steht er wegen des Vorwurfs der Körperverletzung vor dem Amtsgericht Schwerin. Sollte der bereits vorbestrafte Boxer erneut verurteilt werden, ist seine Karriere beendet.

Boxen: News und Gerüchte

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung