Ruder-WM

Deutsche Teams ziehen ins Halbfinale ein

SID
Mittwoch, 26.08.2009 | 13:08 Uhr
Bei der Olympiade in Peking landete der Frauen-Doppelvierer auf dem dritten Rang
© Getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Bei den Ruder-Weltmeisterschaften im polnischen Posen ziehen die deutschen Teilnehmer mit voller Flottenstärke ins Halbfinale ein. Am Freitag kämpfen die Boote um den Finaleinzug.

Die deutschen Ruderer gehen bei den Weltmeisterschaften in Posen mit voller Flottenstärke in die entscheidende Phase. Mit Siegen in den Hoffnungsläufen auf dem Malta-See zogen am Mittwoch der Frauen-Doppelvierer und der Frauen-Achter in die Finals ein. Das Flaggschiff Deutschland-Achter hatte sich seinen Platz im Endlauf bereits mit einem souveränen Vorlaufsieg gesichert.

Der Deutsche Ruderverband (DRV) kämpft zudem mit elf weiteren Booten in den 14 olympischen Klassen in den Halbfinals am Donnerstag und Freitag um die Finalteilnahme.

"Das war ein erfreulicher Tag. Beide Boote haben ihre Aufgaben gelöst. Das wird Selbstvertrauen für die Finals geben", sagte DRV-Cheftrainer Hartmut Buschbacher.

Der Doppelvierer der Frauen bot nach seinem enttäuschenden dritten Platz im Vorlauf im Hoffnungslauf eine gute Leistung. Mit zwei Längen Vorsprung verwies die deutsche Gold-Hoffnung Titelverteidiger Großbritannien auf Platz zwei. Der Frauen-Achter siegte vor den Niederlanden.

Rocher übersteht WM-Schrecksekunde

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung