Paderborn verpflichtet DeAndre Haynes

SID
Freitag, 07.08.2009 | 11:55 Uhr
DeAndre Haynes begann seine Basketballlaufbahn an der University of Kent
© Getty
Advertisement
NBA
Celtics @ Bulls
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
NBA
Mavericks @ Hawks

Die neueste Verpflichtung der Paderborn Baskets heißt DeAndre Haynes. Der US-amerikanische Aufbauspieler kommt aus Ungarn nach Paderborn.

DeAndre Haynes kommt vom ungarischen Klub Kecskemeti Univer, mit dem er in der vergangenen Saison knapp die Playoffs verpasste. Dort kam er auf 13,6 Punkte und 3,4 Assists pro Partie bei einer Trefferquote von 61,1 Prozent aus dem Feld.

"Nach langer und intensiver Suche sind wir davon überzeugt, den richtigen Point Guard für unser Spiel gefunden zu haben", kommentiert Olaf Stolz, Trainer der Paderborn Baskets, die Neuverpflichtung.

"Es ist wichtig für uns, auf dieser Position einen erfahrenen Spieler rekrutiert zu haben. Seine Qualitäten als Leader, Scorer und guter Verteidiger haben uns überzeugt."

Bremerhaven angelt sich Esterkamp

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung