Doping: Drei Brasilianer gesperrt

SID
Freitag, 07.08.2009 | 11:10 Uhr
Sprinter Bruno Tenorio wird bei der Leichtathletik-WM in Berlin nicht an den Start gehen
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Bruno Tenorio, Jorge Celio Sena und Lucimara Silvestre sind wegen Dopings von ihrem Verband kurz vor der WM für zwei Jahre suspendiert worden. Zudem wurden zwei Trainer gesperrt.

Im Schnellverfahren sind drei der fünf brasilianischen EPO-Doper aus dem Team für die Leichtathletik-WM in Berlin mit Zweijahres-Sperren belegt worden. Die Sprinter Bruno Tenorio und Jorge Celio Sena sowie Siebenkämpferin Lucimara Silvestre verzichteten auf die Öffnung der B-Probe. Ihre Strafen laufen nach Angaben des Leichtathletik-Verbandes CBAt bis Juni 2011.

Die drei gehörten zu einem Quartett, welches bereits im Trainingslager in Königs Wusterhausen bei Berlin war und nach Bekanntwerden der positiven Proben die Heimreise antreten musste. Außerdem sind die Sprinter Josiane Tito und Luciana Franca betroffen.

Weitere Personen in den Skandal verwickelt?

Die beiden Trainer im "Rede Atletismo", Jayme Netto und Inaldo Sena, hatten die Schuld fürs Doping auf sich genommen und sind ebenfalls suspendiert.

Der brasilianische Leichtathletikverband CBAt will den Vorfall weiter untersuchen, weil er befürchtet, weitere Personen könnten in den Skandal involviert sein.

Sprinter Tenorio gehörte zu Brasiliens 4x100-m-Staffel, die bei den Sommerspielen in Peking Platz vier belegt hatte. Netto trainierte das brasilianische Männer-Team, das 2000 in Sydney Olympiasilber über 4x100m gewann.

Brasilien: Trainergeständnis nach Dopingfällen

 

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung