Basketball

Ärger um Drevo bei den Phantoms Braunschweig

SID
Mittwoch, 19.08.2009 | 18:40 Uhr
Andrew Drevo (r.) will seinen Vertrag bei den Phantoms Braunschweig nicht verlängern
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Petrol Olimpija -
Medi Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Braunschweigs Kapitän Andrew Drevo sorgt bei den Phantoms für Ärger. Der US-Amerikaner will seinen Vertrag bei den Niedersachsen in der kommenden Saison nicht erfüllen.

Bundesligist Phantoms Braunschweig steht Ärger ins Haus. Kapitän Andrew Drevo hat angekündigt, trotz eines bestehenden Profivertrages für die kommende Spielzeit, nicht nach Braunschweig zurückzukehren.

"Über Andrews Verhalten sind wir tief enttäuscht. Er spekuliert offenbar auf einen besser dotierten Vertrag bei einem anderen europäischen Klub", erklärte Sportdirektor Oliver Braun, der "jetzt alle Möglichkeiten prüfen will".

Drevo hatte sich in der Sommerpause mit seiner Familie in den USA aufgehalten, war am Montag aber nicht zum Trainingsauftakt des Braunschweiger Bundesligisten erschienen.

Der 2,02 Meter große Forward stand vor seiner dritten Spielzeit im Braunschweiger Trikot.

Alle Informationen zur BBL

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung