ALT___Eishockey

Verteidiger Johnson wechselt nach Kassel

SID
Trevor Johnson heißt der neue Mann für das Team von Trainer Stephane Richer
© Getty

Die Kassel Huskies haben Verteidiger Trevor Johnson unter Vertrag genommen. Der 27 Jahre alte Italo-Kanadier spielte zuletzt beim italienischen Serie-A-Team HC Asiago.

Der Kader der Kassel Huskies nimmt weiter konkrete Formen an. Neu im Team aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist Verteidiger Trevor Johnson.

Der Kanadier mit italienischem Pass wechselt vom italienischen Serie-A-Team HC Asiago zu den Nordhessen und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag.

In der abgelaufenen Saison erzielte der 27-Jährige acht Tore und 26 Vorlagen in 44 Spielen. Bei der B-WM in Polen schaffte er mit Italien den Aufstieg in die A-Gruppe und wurde gleichzeitig zum besten Verteidiger gewählt.

DEL: Alle Transfers der Sommerpause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung