Leichtathletik

Gay glaubt an weitere Bolt-Show in Berlin

SID
Montag, 20.07.2009 | 12:04 Uhr
Die beiden Sprint-Superstars. Der Weltjahresbeste Tyson Gay und Weltrekordler Usain Bolt
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Tyson Gay hält bei der WM in Berlin neue Weltrekorde seines Sprint-Konkurrenten Usain Bolt für möglich: "Ich bin mir ziemlich sicher, dass er das versuchen wird."

Dreifach-Weltmeister Tyson Gay geht knapp vier Wochen vor der Leichtathletik-WM in Berlin (15. bis 23. August) davon aus, dass Jamaikas Sprintstar Usain Bolt im Olympiastadion seine eigenen Weltrekorde angreifen will.

"Ich bin mir ziemlich sicher, dass er das versuchen wird", sagte der über 100m in 9,77 und 200m in 19,58 Sekunden an der Spitze der Weltrangliste 2009 stehende Amerikaner dem englischen Blatt Telegraph.

Bolt überzeugte in Paris

Bolt, der am Freitag bei der Golden League in Paris trotz Gegenwind und Regen glänzende 9,79 gelaufen war und auch über 200m in 19,59 unter schwierigen Bedingungen fast so schnell war wie Gay bei optimalem Wetter, sagte am Samstag selbst: "Bei der WM will ich der Welt zeigen, dass meine Leistungen des Vorjahres kein Witz waren."

Der 22-Jährige hatte 2008 bei Olympia in Peking über 100m in 9,69 und 200m in 19,30 Bestmarken aufgestellt und auch mit der 4x100-m-Staffel Jamaikas in Weltrekordzeit von 37,10 Sekunden gesiegt.

Bolts Zeit "nicht perfekt, aber gut genug"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung