Siebenkämpferin Kesselschläger hört auf

SID
Freitag, 24.07.2009 | 11:02 Uhr
Sonja Kesselschläger konnte 2003 das Mehrkampf-Meeting in Ratingen gewinnen
© Getty
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 1
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale

Siebenkämpferin Sonja Kesselschläger hat das Ende ihrer Karriere verkündet. Die Olympia-Sechste hatte sich nicht für die WM in Berlin qualifiziert.

Siebenkämpferin Sonja Kesselschläger beendet ihr Karriere.

Die nicht für die Heim-WM in Berlin (15. bis 23. August) qualifizierte Olympia-Sechste von Athen hört nach dem Mehrkampf-Meeting am 19./20. September im französischen Talence auf.

Kesselschläger: "Es wird Zeit, die Schinderei zu beenden"

"Ich habe für mich entschieden, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist. Außerdem signalisiert mir mein Körper hin und wieder, dass es Zeit wird, die Schinderei zu beenden", sagte die 31-jährige Neubrandenburgerin dem "Nordkurier" und betonte, es handle sich nicht um eine "Kurzschlussreaktion" wegen der verpassten WM-Qualifikation.

Kesselschläger, die von Trainer Klaus Baarck betreut wird, war viermal deutsche Hallenmeisterin im Fünfkampf und einmal Siebenkampf-Titelträgerin im Freien.

2003 gewann sie das Mehrkampf-Meeting in Ratingen. Als Nachwuchsathletin gewann sie Bronze bei U20- und U23-EM. Ihre Bestleistung steht bei 6311 Zählern.

Weltrekordler Storl fasziniert die Altmeister

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung