Quakenbrück nimmt Lee unter Vertrag

SID
Donnerstag, 02.07.2009 | 18:06 Uhr
Charles Lee kommt vom Liga-Konkurrenten Göttingen nach Quakenbrück
© Getty
Advertisement
NBA
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
BSL
Banvit -
Fenerbahce
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Basketball-Bundesligist Artland Dragons Quakenbrück hat sich mit dem US-Amerikaner Charles Lee verstärkt. Der 24-Jährige erhält einen Ein-Jahres-Vertrag.

Basketball-Bundesligist Artland Dragons Quakenbrück hat Charles Lee verpflichtet. Der 24-jährige US-Amerikaner kommt vom Liga-Konkurrenten MEG Göttingen und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag.

"In Charles haben wir einen der stärksten Verteidiger der abgelaufenen Saison geholt", sagte Dragons-Coach Thorsten Leibenath: "Zudem ist er nahezu universell einsetzbar."

In Göttingen hatte Lee in der abgelaufenen Spielzeit im Schnitt 13,1 Punkte pro Spiel erzielt.

News und Hintergründe zum Basketball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung