Mehlhorn schwimmt deutschen Rekord

SID
Mittwoch, 29.07.2009 | 12:05 Uhr
Annika Mehlhorn ist über 200m Schmetterling neuen deutschen Rekord geschwommen
© Getty
Advertisement
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 3
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Annika Mehlhorn hat sich bei der Schwimm-WM mit deutschem Rekord über 200m Schmetterling fürs Finale qualifiziert. Die US-Amerikanerin Mary Descenza schwamm Weltrekord.

Annika Mehlhorn ist bei der Schwimm-WM in Rom mit deutschem Rekord über 200 Meter Schmetterling als Fünfte ins Halbfinale eingezogen. Mehlhorn blieb in 2:06,45 Minuten 52 Hundertstel unter ihrer eigenen Bestmarke.

Den 16. Weltrekord in Rom stellte im Vorlauf Mary Descenza auf. Die US-Amerikanerin verbesserte die Marke der Chinesin Liu Zige beim Olympiasieg in Peking um vier Hundertstel auf 2:04,14 Minuten.

Daniela Samulski zog über ihre Weltrekordstrecke 50 Meter Rücken als Zweite ins Halbfinale am Abend ein. Die Essenerin blieb in 27,70 Sekunden neun Hundertstel über ihrer Bestmarke und musste nur die Bulgarin Alexandra Gerasimenja (27,65) vor sich dulden.

"Das war ein gutes Rennen, so kann es weitergehen", sagte Samulski. Über die 100 Meter hatte die Essenerin das Finale als Neunte knapp verpasst.

Lebherz verbessert deutschen Rekord über 200 Meter Lagen

Ebenfalls deutschen Rekord schwamm Yannick Lebherz über 200 Meter Lagen. In 1:58,94 Minuten blieb Lebherz als erster Deutscher auf dieser Strecke unter der Zwei-Minuten-Grenze, unterbot seine eigene Marke um 1,15 Sekunden und zog als Elfter ins Halbfinale ein.

Seinen eigenen Europarekord verbesserte der Ungar Laszlo Cseh um 18 Hundertstel auf 1:56,34 Minuten.

Im Vorlauf auf der Strecke blieb Steffen Deibler über 100 Meter Freistil. Der Hamburger kam in 48,68 Sekunden nicht über Platz 22 hinaus.

Am Abend geht Hendrik Feldwehr mit Medaillenchancen über 50 Meter Brust ins Finale. Der Essener war am Vortag mit Europarekord als Zweiter in den Endlauf eingezogen.

Biedermann: Gold und Weltrekord

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung