Hockey

Frauen patzen auch gegen die Niederlande

SID
Dienstag, 14.07.2009 | 13:14 Uhr
Auch Eileen Hoffmann (M.) kann die Torhüterin der Niederlande nicht überwinden
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Nach dem 0:1 gegen die Niederlande, der zweiten Pleite im dritten Spiel, müssen die deutschen Hockey-Frauen bei der Champions Trophy in Sydney um den Klassenverbleib zittern.

Die deutschen Hockey-Frauen müssen bei der Champions Trophy in Sydney um den Klassenerhalt im Kreis der sechs weltbesten Mannschaften bangen. Nach der zweiten Niederlage im dritten Turnierspiel, dem 0:1 (0:0) gegen Olympiasieger und Weltmeister Niederlande, steht das Team von Bundestrainer Michael Behrmann in den beiden verbleibenden Vorrundenspielen gegen den Olympia-Zweiten China (Mittwoch) und den Peking-Dritten Argentinien (Samstag) unter Druck.

Für den Klassenerhalt strebt Deutschland nach der Vorrunde den vierten Platz an.

Schopmans besiegelt das deutsche Schicksal

Nach der Niederlage gegen die Niederlande durch einen Treffer von Janneke Schopmans (49.) im Anschluss an eine Strafecke beklagte Behrmann mehrere Entscheidungen der australischen Schiedsrichter.

"Die Niederländerinnen hatten mehr Spielanteile und haben auch mehr Ecken herausgearbeitet - sie aber eben auch bekommen. Wir hätten einen Siebenmeter und auch zwei, drei Ecken bekommen müssen, aber die Pfiffe blieben aus. Wir hätten führen können, auch wenn die Niederländerinnen insgesamt mehr Chancen hatten", sagte der Nationalcoach.

Die Champions Trophy ist für die deutsche Mannschaft die Generalprobe für die EM in den Niederlanden (22. bis 30. August). Titelverteidiger Deutschland muss bei der EM eine Medaille gewinnen, um sich für die WM 2010 in Argentinien zu qualifizieren.

News und Hintergründe zum Mehrsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung