Schwimm-WM in Rom

Freiwasser-Wettkämpfe trotz Sturm in Ostia

SID
Sonntag, 19.07.2009 | 16:19 Uhr
Die Freiwasser-Wettkämpfe bei der Schwimm-WM in Rom finden vor dem Lido di Roma in Ostia statt
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Der Lido di Roma in Ostia bleibt Austragungsort für die Freiwasser-Wettkämpfe der Schwimm-WM. Das gab der Weltverband bekannt, nachdem ein Sturm die Küste vor Rom verwüstet hatte.

Die Freiwasser-Wettkämpfe bei der Schwimm-WM in Rom werden trotz der Sturmschäden wie geplant im Mittelmeer vor dem Lido di Roma in Ostia ausgetragen. Das gab der Weltverband FINA am Sonntag bekannt.

Allerdings wirbelte die FINA den Terminplan noch einmal durcheinander. Den Auftakt machen die Rennen über fünf Kilometer (9. 00 Uhr Frauen, 11.00 Uhr Männer).

Schon einen Tag später folgen die Entscheidungen über die olympische Zehn-Kilometer-Distanz (9.00 Uhr Frauen, 13.00 Uhr Männer). Den Abschluss bilden die Wettkämpfe über 25 Kilometer (9.00 Uhr Männer, 9.10 Uhr Frauen).

Damit entschied sich die FINA gegen die Alternative, die Rennen im See Bracciano 30 Kilometer nördlich von Rom auszutragen. In der Nacht zum Samstag hatte ein Sturm über der Küste vor Rom schwere Schäden im Start- und Zielbereich verursacht. Der Startsteg wurde ebenso zerstört wie die empfindlichen Anschlagmatten im Ziel.

Steffen kämpft gegen die Hitze

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung