Hambüchen belegt beim Japan-Cup Platz zwei

SID
Sonntag, 19.07.2009 | 13:21 Uhr
Fabian Hambüchen belegte beim Japan-Cup den zweiten Platz
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Fabian Hambüchen ist beim Japan-Cup nur knapp am Sieg vorbeigeturnt. Der Mehrkampf-Europameister musste sich lediglich dem Japaner Kohei Uchimura geschlagen geben.

Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen (Niedergirmes) ist beim Japan-Cup im Mehrkampf knapp am Sieg vorbeigeturnt.

Der Mehrkampf-Europameister musste sich mit 92,1 Punkten nur dem japanischen Olympia-Zweiten Kohei Uchimura (92,75 Punkte) geschlagen geben. "Es war mein bester Wettkampf seit der Olympiavorbereitung", sagte Hambüchen nach seiner guten Vorstellung.

Eugen Spiridonov landete auf Platz neun

Nach Platz fünf im Sprung kämpfte sich der 21-Jährige immer weiter nach vorne. An seinem Paradegerät, dem Reck, turnte Hambüchen trotz eines kleinen Fehlers die beste Übung. Eugen Spiridonov (Bous an der Saar) landete unterdessen mit 87,55 Zählern auf Platz neun.

Beim Kräftemessen der sechs besten Nationen der Olympischen Spiele in Peking hatte die deutsche Mannschaft um Hambüchen am Samstag in der Teamwertung mit 266,80 Punkten Platz drei hinter Japan (275,50) und China (273,85) belegt.

Turn-Weltverband erhöht Altersgrenze

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung