Leichtathletik

Stabhochsprung: Ecker verzichtet auf DM

SID
Donnerstag, 02.07.2009 | 12:31 Uhr
Danny Ecker wird seine WM-Bronzemedaille aus Osaka in Berlin wohl nicht verteidigen können
© Getty
Advertisement
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Zwei Jahre nach seiner Bronzemedaille von Osaka hat Danny Ecker seine Chance auf den Start bei der Leichtathletik-WM in Berlin (15.-23. August) praktisch verspielt.

Der 31 Jahre alte Leverkusener, der vor einer Woche wegen muskulärer Probleme die Jagd nach der fehlenden Norm (5,70 m) beim Meeting in Hof/Bayern aufgegeben hatte, kann am Wochenende bei den deutschen Meisterschaften in Ulm nicht starten.

"Unsere Richtlinien sagen aus, dass am Dienstag Athleten mit Norm zu nominieren sind. Drei haben sie bereits erfüllt", sagt Sportdirektor Jürgen Mallow vom Deutschen Leichtathletik-Verband. Theoretisch könnte sich zumindest einer aus dem Trio noch in Frage stellen, wenn der DLV am 31. Juli in Leverkusen bzw. 2. August in Wattenscheid einen Leistungsnachweis verlangt.

Bisher haben Alexander Straub (Filstal/5,81), Malte Mohr (Leverkusen/5,80) und der WM-Fünfte Björn Otto (Dormagen/5,70) die Berlin-Norm geschafft.

Der bei Olympia in Peking früh gescheiterte Ex-Hallenweltmeister Tim Lobinger (München/5,63) hat die geforderten 5,70 m noch nicht erreicht.

News und Hintergründe zur Leichtathletik

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung