BBL

Bremerhaven holt Campbell zurück in die BBL

SID
Freitag, 24.07.2009 | 12:19 Uhr
Louis Campbell spielte zwichen 2004 und 2006 für die Gießen 46ers
© Imago
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets

Die Eisbären Bremerhaven haben Louis Campbell unter Vetrrag genommen. Der US-Profi war bereits von 2004 bis 2006 für die Giessen 46ers in der BBL aktiv.

US-Profi Louis Campbell gibt bei den Eisbären Bremerhaven sein Comeback in der Basketball-Bundesliga (BBL).

Der 30 Jahre alte Spielmacher, der von 2004 bis 2006 für die Giessen 46ers auf Korbjagd gegangen war, kommt vom japanischen Profiklub Alvark und unterschrieb bei den Norddeutschen einen Vertrag bis 2010.

Nationalspieler Zwiener bleibt bis 2010 bei Alba

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung