Deutsche Asse schlagen in Wakayama auf

SID
Donnerstag, 11.06.2009 | 14:57 Uhr
Torben Wosik steht in Wakayama im Hauptfeld
© Getty
Advertisement
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
Live
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Manchester
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 6)
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Viertelfinale
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
Pro14
Edinburgh -
Glasgow
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 2
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 4
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Viertelfinale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Monaco (Halbfinale)
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark
Basketball Champions League
AEK Athen -
Murcia (Halbfinale)
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 1
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Finale
World Championship
Schweiz -
Österreich
World Championship
Norwegen -
Lettland
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Finale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Halbfinale
World Championship
Frankreich -
Weißrussland
World Championship
Finnland -
Südkorea
Premiership
Harlequins -
Exeter
Premiership
Saracens -
Gloucester
World Championship
Tschechien -
Slowakei
World Championship
Dänemark -
USA
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 2
World Championship
Österreich -
Russland
World Championship
Südkorea -
Kanada
Liga ACB
Fuenlabrada -
Valencia
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Finale
World Championship
Schweden -
Tschechien
World Championship
Deutschland -
Norwegen
Liga ACB
Gran Canaria -
Malaga
World Championship
Slowakei -
Schweiz
World Championship
Lettland -
Finnland
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 3
World Championship
Weißrussland -
Russland
World Championship
Deutschland -
USA
World Championship
Schweden -
Frankreich
World Championship
Kanada -
Dänemark
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 4
World Championship
Österreich -
Slowakei
World Championship
Südkorea -
Lettland
World Championship
Tschechien -
Schweiz
World Championship
Finnland -
Norwegen
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 5
World Championship
Schweiz -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Südkorea
World Championship
Schweden -
Österreich
World Championship
Finnland -
Dänemark

Neben den bereits gesetzten Bastian Steger und Dimitrij Ovtcharov haben auch Patrick Baum, Lars Hielscher und Torben Wosik das Hauptfeld der Japan Open in Wakayama erreicht.

Das deutsche Tischtennis-Trio Patrick Baum (Frickenhausen), Lars Hielscher (Bremen) und Torben Wosik (Angers) hat zum Auftakt der Japan Open in Wakayama nach starker Qualifikation den Sprung in das Hauptfeld der besten 32 Spieler geschafft.

Gesetzt für die am Freitag beginnenden Hauptrundenspiele waren Bastian Steger (Frickenhausen) und Dimitrij Ovtcharov. Der Weltranglisten-Dritte Timo Boll (Düsseldorf) verzichtet zugunsten eines Urlaubs auf den Start beim mit 172.000 Dollar dotierten letzten Turnier der Pro Tour vor der Sommerpause.

Ovtcharov an Nummer zwei gesetzt

Ovtcharov, der vom deutschen Meister Borussia Düsseldorf nach Charleroi wechselt, ist als 13. der Weltrangliste in Japan an Nummer zwei gesetzt und bestreitet sein Auftaktmatch am Freitag (9.15 Uhr/MESZ) gegen den einheimischen Jin Ueda.

Hielscher trifft auf den an Nummer eins gesetzten Abwehr-Künstler Joo Se Hyak (Südkorea).

Alle News rund um den Mehrsport

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung