Trotz Verletzung

Boll bringt Düsseldorf ins Finale

SID
Freitag, 15.05.2009 | 23:22 Uhr
Timo Boll liegt in der aktuellen Weltrangliste auf Platz vier
© Getty
Advertisement
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München

Borussia Düsseldorf greift nach der deutschen Tischtennis-Meisterschaft. Das 3:0 im Halbfinal-Hinspiel beim TTC Fulda bringt den Vorrundenersten um Timo Boll vorzeitig ins Finale.

Tischtennis-Star Timo Boll hat Borussia Düsseldorf trotz seiner noch immer nicht ausgeheilten Verletzung ins Finale um die deutsche Meisterschaft geführt.

Beim 3:0-Sieg der Düsseldorfer im Halbfinal-Hinspiel beim TTC Fulda Maberzell gewann Boll, der immer noch an einer Verletzung im Lendenwirbelbereich laboriert, sicher mit 3:1 (11:8, 10:12, 11:8, 11:8) gegen den Chinesen Xi Wang. Für die weiteren Punkte sorgten seine Nationalmannschaftskollegen Dimitrij Ovtcharov und Christian Süß.

Zweites Halbfinale geht an Ochsenhausen

Damit ist den Düsseldorfern der Einzug ins Endspiel aufgrund der besseren Platzierung aus der Hauptrunde nicht mehr zu nehmen, da nach gleichen Ergebnissen in Hin- und Rückspiel nicht das Satzverhältnis den Ausschlag über das Erreichen der nächsten Runde gibt, sondern die Platzierung nach Abschluss der Vorrunde.

Das zweite Halbfinale gewannen die TTF Ochsenhausen 3:1 gegen den TTC Frickenhausen. Matchwinner für den Zweiten der Hauptrunde war dabei der Chinese Chih Yuan Chuang mit Siegen gegen Rui Wu Tan aus Kroatien (3:0) und den Japaner Kenta Matsudaira (3:2).

Alles rund um den Mehrsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung