DKB-Cup mit Speerwurf-Duell als Highlight

SID
Donnerstag, 28.05.2009 | 14:11 Uhr
WM 2007 Osaka: Silber für Obergföll, Bronze für Nerius
© Getty

Das Sportfest in Baunatal am 5. Juni bildet die erste Station des DKB-Cups der Leichtathleten. Im Mittelpunkt steht dabei das Duell zwischen Steffi Nerius und Christina Obergföll.

Beim Sportfest am 5. Juni in Baunatal startet der DKB-Cup um den 50.000-Euro-Jackpot für die besten deutschen Leichtathleten in seine vierte Saison.

Im Mittelpunkt steht dabei wie im Vorjahr das Speerwurf-Duell zwischen der Olympiadritten Christina Obergföll (Offenburg) und Europameisterin Steffi Nerius (Leverkusen).

Weitere Cup-Stationen sind die Meetings in Leverkusen (31. Juli) und Cottbus (8. August) sowie das Finale am 6. September im historischen Olympischen Dorf vor den Toren Berlins.

Obergföll war bereits 2007 und 2008 siegreich

Jackpot-Disziplinen sind bei den Männern Stabhochsprung und Kugelstoßen sowie bei den Frauen Weitsprung und Speerwurf. Das Geld teilen sich die deutschen Athleten, die bei allen vier Meetings vor der nationalen Konkurrenz liegen.

Im Premierenjahr 2006 hatte Hürdensprinterin Kirsten Bolm (Mannheim) den Jackpot alleine geknackt, 2007 teilten sich Obergföll und Kugelstoßer Peter Sack (Leipzig) das Geld, 2008 waren Obergföll und die Kugel-WM-Dritte Nadine Kleinert (Magdeburg) erfolgreich.

Alle Leichtathletik-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung