Volleyball

Aus für Friedrichshafen in der CL

SID
Mittwoch, 11.03.2009 | 21:31 Uhr
Stelian Moculescus VfB Friedrichhafen ist in der Champions League raus
© sid
Advertisement
NHL
Live
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Der VfB Friedrichshafen verlor das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Iraklis Saloniki mit 0:3. Damit ist der deutsche Meister aus dem Wettbewerb ausgeschieden.

Der deutsche Meister VfB Friedrichshafen hat das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Iraklis Saloniki mit 0:3 (18:25, 20:25, 26:28) verloren und ist damit aus dem Wettbewerb ausgeschieden.

Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu hatte bereits das Hinspiel in eigener Halle 0:3 verloren und stand beim griechischen Meister in den nur knapp 90 Spielminuten lange Zeit auf verlorenem Posten.

Zenit Kasan beim Finale dabei

Vor 2750 Zuschauern konnte der VfB erst im letzten Satz mithalten, verpasste aber am Ende klar den fünften Einzug in das Final-Four-Turnier in der Vereinsgeschichte. 2007 hatte der VfB die Königsklasse sogar gewonnen.

Vor Saloniki hatte bereits Italiens Topteam Lube Macerata gegen Russlands Vertreter Zenit Kasan (3:0 und 2:3) den Einzug in das Finalturnier geschafft, dass am 4./5. April in Prag ausgetragen wird.

Alles zum Mehrsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung