Wang Liqin zu stark für Timo Boll

SID
Sonntag, 11.01.2009 | 11:36 Uhr
Timo Boll musste sich dem Chinesen Wang Liqin knapp geschlagen geben
© sid
Advertisement
Basketball Champions League
Live
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Live
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Beim Turnier der Champions in Changsha/China ist Europameister Timo Boll im Halbfinale ausgeschieden. Der 27-Jährige unterlag dem Chinesen Wang Liqin mit 3:4.

Timo Boll hat gleich das erste Duell des WM-Jahres gegen einen von Chinas schier übermächtigen Tischtennis-Königen verloren.

Der Dreifach-Europameister aus Düsseldorf verlor im Halbfinale des Turniers der Champions im chinesischen Changsha gegen Weltmeister Wang Liqin nach 3:1-Führung noch 3:4.

Noch genügend Zeit bis zur WM

Im Viertelfinale des mit 250.000 Dollar dotierten Einladungs-Turniers hatte Boll den schwedischen Olympia-Vierten Jörgen Persson mühelos 4:1 besiegt.

Sein Vereinskollege Dimitrij Ovtcharov war ohne Chance 0:4 an Wang Liqin gescheitert.

Im Endspiel trifft Wang Liqin auf seinen Landsmann Wang Hao. Der Weltranglistenerste und Titelverteidiger hatte Olympiasieger Ma Lin in einer Neuauflage des Peking-Finals 4:2 bezwungen und ist der heißeste Anwärter auf den Siegerscheck über 45.000 Dollar.

Bis zum Saisonhöhepunkt bleibt Boll allerdings noch genügend Zeit, um mit Chinas Assen auf Augenhöhe zu kommen. Die Einzel-WM findet vom 28. April bis 5. Mai in Yokohama statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung