Hockey: Vier-Nationen-Turnier

Auftaktniederlage für Hockey-Herren

SID
Samstag, 31.01.2009 | 18:36 Uhr
Der Niederländer Lucas Judge (r.) traf zum 1:0
© sid
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Das deutsche Hockeyteam hat beim Vier-Nationen-Turnier im indischen Chandigarh eine Auftaktniederlage gegen die Niederlande hinnehmen müssen. Der Olympiasieger verlor mit 0:2.

Das junge deutsche Hockeyteam mit nur vier Olympiasiegern von Peking 2008 unterlag zum Auftakt des Vier-Nationen-Turniers im indischen Chandigarh Europameister Niederlande mit 0:2 (0:0).

"Wir sind noch ganz gut weggekommen"

Die Tore erzielten Lucas Judge und Jeroen Hertzberger, die größte deutsche Chance vergab Moritz Fürste (UHC Hamburg) beim Stand von 0:1, als ein Verteidiger den Ball auf der Linie abwehrte.

Eine noch höhere Niederlage verhinderte Olympiasieger Max Weinhold im Tor.

"Wir sind noch ganz gut weggekommen", meinte Bundestrainer Markus Weise, dessen Team im zweiten Spiel am Sonntag auf auf Neuseeland trifft, das vor 10.000 Zuschauern im Auftaktmatch ebenfalls 0:2 (0:1) gegen Gastgeber Indien verloren hatte.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung